Unterschriftenkampagne für eine verbindliche Kinder- und Jugendbeteiligung

Der Landesjugendring Baden-Württemberg, die Grüne Jugend Baden-Württemberg, Junges Freiburg im Gemeindrat, Junge Bürger Nürtingen und der Jugendgemeinderat Hechingen haben eine Petition gestartet um die die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen auch unter 16 Jahren auf kommunaler Ebene verbindlich zu regeln.

Die Landtagsfraktionen der Grünen und der SPD haben vereinbart den Artikel §41a der Gemeindeordung von Baden-Württemberg zu verändern um mehr Beteiligung, auch für Personen unter 16 Jahre zu erreichen. Bisher ist die dort geregelte Beteiligung von Jugendlichen keine Pflicht, sondern lediglich ein Vorschlag des Gesetzgebers. Dies soll nun geregelt werden.

Genauere Erläuterungen gibt es auf der Petitionseite. Dort kann auch online unterzeichnet werden.

Stichworte:
, , ,

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Johannes Pfeffer, 25. Jul 2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Jugendchöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2017- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich