Singen und Stimme Aktuell des Schwäbischen Chorverbandes

Der Weblog des Schwäbischen Chorverbandes

Vocals On Air präsentiert Folge 2 mit „Neuer Musik im Chor“

VoA_45Bereits zum zweiten Mal stellt Vocals On Air die Neue Musik im Chor in den Mittelpunkt derSendung. Das KlangForum Heidelberg e.V. ist Träger zweier Ensembles. Dazu gehört die Schola Heidelberg. Das SWR Vokalensemble ist erfolgreich in die neue Spielzeit gestartet. Das Netzwerk Neue Musik Baden-Württemberg versucht jungen Menschen mit Hilfe eines „Klingenden Doppeldeckers“ Neue Musik erfahrbar zu machen.

KlangForum Heidelberg e.V. & Schola Heidelberg

?Das KlangForum Heidelberg e.V. vereint unter seinem Dach die beiden Ensembles Schola Heidelberg und ensemble aisthesis. Im Mittelpunkt seiner Tätigkeiten steht die Förderung insbesondere der zeitgenössischen Musik. Dabei steht der Verein im ständigen Austausch mit zeitgenössischen Komponisten. Unter der Leitung von Walter Nußbaum sind die beiden Ensembles in In- und Ausland aktiv und realisierten bereits eine Vielzahl an Uraufführungen. Mit Geschäftsführer Dominique Mayr spricht Moderator Holger Frank Heimsch über die aktuellen Projekte und die Bedeutung der Musikvermittlung bei Jugendlichen.

SWR Vokalensemble Stuttgart – Neue Projekte, neue CD

Das besondere Engagement gilt der jungen Generation, für die das SWR Vokalensemble reizvolle Kinder- und Schulprojekte entwickeln. In der SWR-Vokalensemble-Akademie werden ausgewählte Studierende die künstlerische Arbeit des Vokalensembles begleiten.
Die Spielzeit 2014/2015 des SWR Vokalensemble hat mit spannenden Erstaufführungen und Kinderkonzerten begonnen. Doch die kommende Spielzeit wird auch neue CDs und Projekte im Rahmen des Evangelischen Kirchentages 2015 in Stuttgart beinhalten.
Cornelia Bend (Chormangerin) wird in der Sendung die neue CD „Russia“ vorstellen und auch einen Rück- und Ausblick wagen.

„Haltestellen-Projekt“ mit dem Netzwerk Neue Musik Baden-Württemberg

Ein Blauer Doppeldecker vermittelt Schülerinnen und Schülern neue Musik. Im Rahmen eines Kooperationsprojekts der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg mit verschiedenen Schulen der Region stehen Improvisationen mit und in dem Bus des Netzwerks Neue Musik BW im Mittelpunkt: Schülerinnen und Schüler, Studierende und Lehrende erforschen mit akustischen und elektronischen Instrumenten, Stimmen und Alltagsgegenständen den mit Stoff ausgekleideten Bus: von außen nach innen, unten gegen oben, vereinzelt oder in der Gruppe, kontrastierend und dialogisch.
Prof. Dr. Peter Imort (Musikwissenschaftler, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg) berichtet über die Erfahrungen mit Schülern und verdeutlicht die Bedeutung und Vermittlung von Neuer Musik.

Neben den aktuellen Chor-News gibt jede Menge Vokalmusik in der Sendung. Einschalten lohnt sich also am Donnerstag, 13. November und 20. November 2014 von 18:00 – 19:00 Uhr auf UKW 88,6 (Region Stuttgart) oder im Livestream unter www.vocalsonair.de

Podcast

Chornews

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertung(en), Beitrag mit 4,44 von 5)
Loading...
Share

Tags: , , , , ,

Autor: Johannes Pfeffer

Geschrieben am 11. Nov 2014 20:09, Rubrik: Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, gemischte Chöre,
Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.


Copyright © 2010, Bütefisch Marketing & agentur einfach-persoenlich
71 queries, 0,576s | Beiträge (RSS) & Kommentare (RSS) | powered by wp