Singen und Stimme Aktuell des Schwäbischen Chorverbandes

Der Weblog des Schwäbischen Chorverbandes

Vocals On Air präsentiert Folge 5 der Reihe „Singende Frauen und Mädchen

VoA_67Musikalische Gäste: Mädchenchor Hannover und Cantus Novus Ulm

Singende Frauen und Mädchen sind das Thema in der 67. Sendung vom Radiomagazin „Vocals On Air“. Für diese Sendung hat sich Moderator Holger Frank Heimsch den Mädchenchor Hannover und den Frauenchor Cantus Novus Ulm eingeladen.
Zudem gibt es spannende Literaturempfehlungen für den Bereich „Neue Musik im Mädchen-/Frauenchor“ aus dem Schott-Verlag. Was die Besucher beim Deutschen Chorfest 2016 in Stuttgart erwarten wird, das berichtet Vocals On Air von der Pressekonferenz in Stuttgart

Vierstufige Chorausbildung und spannende Konzertprojekte: Mädchenchor Hannover

Im Jahre 1952 wurde der Mädchenchor Hannover ins Leben gerufen. Sein vierstufiges Ausbildungskonzept bringt die jungend Mädchen und Frauen sehr früh in Kontakt mit traditionellen und modernen Werken der Chormusik. Konzertreisen und Konzertprojekte z.B mit ‘The King‘s Singers“ tragen ihren Teil dazu bei.
Im Gespräch mit Chorleiterin Gudrun Schröfel spricht Holger Frank Heimsch über die Faszination Mädchenchor und die aktuellen Projekte.

VoA_67_UlmSeit 20 Jahren erfolgreich: Frauenchor Cantus Novus Ulm

„Wir sind teilweise alles früher Ulmer Spatzen gewesen und wollten nach dieser Zeit weitersingen.“ so Ulrike Schneider, Mitglied im Chor. Seit 1995 ist der Frauenchor unter der Leitung von Helmut Steger musikalisch unterwegs. Chorwettbewerbe und regelmäßige Konzerte gehören zum Programm der rund 25 Damen.
In der Sendung berichtet Ulrike Schneider über die Entwicklung des Chores und das Jubiläumsprogramm 2015.

VoA_67_MedientippNeue Musik für den Mädchen-/Frauenchor: Medientipp mit Julia Gerber (Schott-Music)

Die Medientipps in der Sendung sind für ambitionierte Mädchen- und Frauenchöre geeignet. Dabei liegt der Schwerpunkt auf zeitgenössischen Vertonungen. In der Sendung werden Werke von Raimund Wippermann und Pascal Martiné zusammen mit Julia Gerber aus dem Schott-Verlag vorgestellt und angehört.

Stuttgart freut sich auf das Chorfest 2016: Vokals On Air bei der Pressekonferenz

„Stuttgart freut sich, dass das Deutsche Chorfest 2016 nach Stuttgart kommt.“, So Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart Fritz Kuhn im Rahmen der Pressekonferenz. Im Beisein von DCV-Präsident Dr. Henning Scherf und dem künstlerischen Leiter des Deutschen Chorfests, Moritz Puschke, wurde der Öffentlichkeit das Konzept des Festes vom 26. bis 29. Mai 2016 vorgestellt. „Wir wollen das Chorfest von Frankfurt 2012 in Stuttgart toppen und freuen uns schon heute auf mehr als 500 Chöre und rund 20.000 Sängerinnen und Sänger aus der ganzen Welt.“, so Moritz Puschke.
Vocals On Air sprach mit allen Herren über die Bedeutung von Stuttgart als heimliche Chorhauptstadt Europas.

 Unsere Chor-News:

Das Radiomagazin „Vocals On Air“ können Sie am Donnerstag, 24. September und 1. Oktober 2015 zwischen 18:00 und 19:00 Uhr im Internetradio unter www.vocalsonair.de als Livestream hören. 100% Vokalmusik ist garantiert.

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung(en), Beitrag mit 5,00 von 5)
Loading...
Share

Autor: Vocals On Air
Radiomagazin für die Vokalszene dienstags - 18-19 Uhr: Stunde der Vokalmusik donnerstags - 18-19 Uhr: das Magazin Livestream: www.vocalsonair.de

Geschrieben am 24. Sep 2015 07:30, Rubrik: Singen und Stimme,
Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.


Copyright © 2010, Bütefisch Marketing & agentur einfach-persoenlich
70 queries, 0,747s | Beiträge (RSS) & Kommentare (RSS) | powered by wp