Stimmen der Heimat – Start der Recherchephase

Im Projekt „Stimmen der Heimat“ begannen diesen Monat die Recherchetätigkeiten. Neben der Projektleiterin Daniela Höfele recherchieren und interviewen Sofia Neroladakis und Hannes Gottwald Chöre und Bands, deren Mitglieder Wurzeln in anderen Ländern haben und die traditionelle Musik aus ebendiesen Ländern spielen.

Beim Chorfest in Stuttgart wurden die ersten beiden Interviews geführt. Im Rahmen des Konzerts Heimatlieder im Theaterhaus präsentierten unter anderem das griechische Ensemble „Irida“ und der Koreanische Chor Stuttgart ihre Musik. Beide konnten für ein spannendes Interview gewonnen werden, das interessante Einblicke in die jeweilige Chorarbeit und die Musikkultur Griechenlands und Koreas lieferten. Beide Gruppen vereint die Freude an ihrer Musik und der Wunsch, die traditionellen Lieder auch in der Ferne weiterleben zu lassen.

Neben zwei weiteren vor kurzem durchgeführten Interviews stehen bereits einige zusätzliche Termine in ganz Baden-Württemberg an.

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Johannes Pfeffer, 14. Jun 2016, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Chorpraxis, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2017- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich