Singen und Stimme Aktuell des Schwäbischen Chorverbandes

Der Weblog des Schwäbischen Chorverbandes

Vocals On Air: eine neue Oper entsteht

VoA_86_Oper_WallanderOpernuraufführung „Wallander“ an der Universität Tübingen

Bühne frei und Vorhang auf für die Uraufführung von „Wallander“, einer neuen Oper an der Universität Tübingen. In der neuesten Ausgabe des Radiomagazins „Vocals On Air“ geht es um das institutsübergreifende Opernprojekt, welches die Krimifigur Kommissar Wallander in den Mittelpunkt stellt. Moderator Holger Frank Heimsch spricht mit dem musikalischen Leiter und der Regisseurin über die Entwicklung und Produktion. Zudem führt er ein Gespräch mit dem Dramaturgen Boris Kehrmann zur historischen und modernen Entwicklung der Oper.

Uraufführung einer Oper an der Universität Tübingen: ein Interview mit Universitätsmusikdirektor Philipp Amelung

„Seit 2009 ist dieses interdisziplinäre Opernprojekt ein fächerübergreifendes Konstrukt, welches jetzt zur Aufführung kommt.“, so der künstlerische Leiter Philipp Amelung. „Die Musik ist nicht rein zeitgenössisch, sondern tonal und teilweise bitonal mit romantischen und musicalandeutenden Elementen.“ Im Gespräch mit Moderator Holger Frank Heimsch spricht Philipp Amelung über die Geschichte, die Projektentwicklung und die Musik der Oper.

Weitere Infos zur Oper an der Universität Tübingen „W – The Truth Beyond“

VoA_86_Oper_Amelung_RiegelDie erste Krimioper entsteht: ein Interview mit Regisseurin Julia Riegel

„Das Besondere an der Oper ist die Figur Wallander selbst.“, so Regisseurin Julia Riegel. „Wir sind die allersten, die den Stoff als Musiktheater auf die Bühne bringen werden.“ Julia Riegel spricht in der Sendung über die Probenarbeit und die Umsetzung von Literatur in Libretto und Musik. Zudem spricht sie aktuelle Themen der Gesellschaft im Rahmen der Inszenierung an.

Von damals bis heute – die Entwicklung der Oper: ein Interview mit Dramaturg Dr. Boris Kehrmann (Staatstheater Karlsruhe)

„Die Oper wurde 1598 in Florenz erfunden und fand ihre Erstaufführung im Karneval“, so der Dramaturg Dr. Boris Kehrmann. „Neue Medien, neue Auftrittsformen und aktuelle Themen finden vermehrt ihren Weg in die neue Oper.“ Dr. Kehrmann wird die Bedeutung der Oper damals und die Entwicklung zur Oper 2.0 thematisieren und spannende Projekte aus dem In- und Ausland vorstellen.

Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Danke für Ihre Meinung!)
Loading...
Share

Tags: , , , , , ,

Autor: Vocals On Air
Radiomagazin für die Vokalszene dienstags - 18-19 Uhr: Stunde der Vokalmusik donnerstags - 18-19 Uhr: das Magazin Livestream: www.vocalsonair.de


Copyright © 2010, Bütefisch Marketing & agentur einfach-persoenlich
67 queries, 0,738s | Beiträge (RSS) & Kommentare (RSS) | powered by wp