Singen und Stimme Aktuell des Schwäbischen Chorverbandes

Der Weblog des Schwäbischen Chorverbandes

Chorverband in der Region Leonberg mit interessanten Chorprojekten und Konzertvielfalt

Der neue Newsletter des Kepler-Chorverbandes lädt zu zahlreichen Mai-Konzerten und interessanten Chorprojekten für Frauenchor und Gemischter Chor ein

Die Konzert-Highlights im Mai:

Im Jahr 2017 feiert der Gemischte Chor des bereits 140 Jahre alten Vereins sein 60-jähriges Bestehen. Gleichzeitig feiert Monika Wallner 20-jähriges Chorleiterengagement im Sängerbund Rutesheim. Am 20. Mai 2017 lädt der Verein zum Jubiläumskonzert in die Aula des Schulzentrums Rutesheim ein. Das Konzert des Sängerbundes Rutesheim beginnt mit dem 1. Lied des gemischten Chores. Wir wandern heut…
Das war 1957 beim Vereinsausflug nach Tripsdrill, bei dem der Männerchor zusammen mit den mitgereisten Damen dieses Lied gesungen hat. Spontan wurde beschlossen, dass die Damen ab sofort im Chor mitwirken.
Jubiläumskonzert am 20. Mai um 19.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums Rutesheim. Beim Eintrittspreis von 10 € erhalten Sie auch ein Glas Sekt.

„Auf den Spuren der Liebe“ mit Cocktail Vocale, der Chor für Pop, Jazz und mehr lädt ebenfalls am 20. Mai um 19.30 Uhr in den großen Saal der Johanneskirche in Sindelfingen ein. Eintritt frei, über Spenden freut sich der Chor.  Gleichzeitig lädt der Chor heute schon zum traditionellen „Sommer im Hof“  am 8. Juli 2017 ein; das musikalische Treffen der Pop- und Jazzchöre in der Region.

 

„Die launische Forelle“ – ein frühlingshafter Liederabend mit der Singgemeinschaft Hemmingen am 20. Mai. Ab 19 Uhr wird der Männerchor fröhliche Lieder vortragen. Aber auch der Frauenchor „con spirito“ wird als Gastchor auftreten. Das Publikum in der Gemeinschaftshalle Hemmingen kann bei Wein und Häppchen einige bekannte Lieder mitsingen. Abendkasse 15 €

Am 19. Mai heißt es „Wien um 1900“ mit Musik & Literatur um 20 Uhr im Spitalhof Leonberg. Die Sängerinnen und Sänger des Kammerchors Camerata VocaLeo der CG  Eltingen haben sich unter der Leitung ihres Dirigenten Wilhelm Bäuml ein musikalisch äußerst vielfältiges und vielschichtiges Programm zusammengestellt. In der Pause werden typische Wiener Schmankeln angeboten, so dass „Wien um 1900“ mit allen Sinnen erlebbar wird. CG Eltingen Handzettel Konzert – Wien um 1900

Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Danke für Ihre Meinung!)
Loading...
Share

Tags: , , , , ,

Autor: Puritscher
Präsidentin des Kepler-Chorverbandes


Einen Kommentar schreiben

Mit dem Klick auf "Senden" erkläre ich mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.

Copyright © 2010, Bütefisch Marketing & agentur einfach-persoenlich
70 queries, 0,664s | Beiträge (RSS) & Kommentare (RSS) | powered by wp