Seminar „Stand-Up-Songs“ am 14. Oktober

Offenes Singen ist in. Hier mit Jan Schuhmacher bei der chor.com 2015

Einfach gemeinsam singen … das ist ein Wunsch, denn viele aktive ChorsängerInnen haben. Aber auch weniger regelmäßig Singende lassen sich durch offene Singformate begeistern. Im Seminar „Stand-Up-Songs“ am Samstag, 14. Oktober, in Ulm gibt Thomas Preiß Anregungen, wie man auf einfache Weise Lieder und Songs mehrstimmig und effektvoll einstudieren kann. Gezeigt werden hilfreiche Tipps und Tricks, wie man aus einer einstimmigen Melodie spontan und ohne Notenvorlage einen ansprechenden Chorsatz erzielt.

Thomas Preiß ist Musiklehrer und Chorleiter und seit vielen Jahren erfolgreich mit Mitsingformaten mit Erwachsenen und Kinder und Jugendlichen.

Weitere Informationen zum Seminar und die Anmeldung auf der Internetseite des Schwäbischen Chorverbandes.

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Johannes Pfeffer, 10. Jul 2017, Chorpraxis, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Männerchöre, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

© 2017- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich