Lehrgang/Fortbildung „Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit“

Bereits zum 9. Mal gibt es diese sechsteilige Reihe, die die Landesakademie, der Kreisjugendring Böblingen und die Sindelfinger/Böblinger Zeitung gemeinsam anbieten. Von November bis März geht es um die Öffentlichkeitsarbeit von Vereinen, Initiativen, Jugendtreffs und anderen Organisationen. Vorwiegend für ehrenamtlich Aktive gedacht, hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass auch Hauptamtliche profitieren. Sehr eindrucksvoll ist immer die bunte Mischung der Teilnehmenden, die viel voneinander lernen.

Sie sind bereit Ihren Verein oder Ihre Organisation zukunftsfähig zu machen? Dann finden Sie Infos und Anmeldemöglichkeit unter

www.jugendbildung.org/referentin-fuer-oeffentlichkeitsarbeit/lehrgangsbeschreibung.htm 

Stichworte:
, , ,

1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Ursula Wagner, 12. Sep 2017, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Kniebis-Nagold, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2017- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich