Jetzt noch zum Internationalen Chorwettbewerb & Festival in Bad Ischl anmelden

Bereits zum 14. Mal findet vom 2.-6. Mai 2018 der Internationale Chorwettbewerb & Festival in Bad Ischl statt. Der Wettbewerb mitten in der malerischen Landschaft des Salzkammergutes ist mittlerweile zu einer der wichtigsten und schönsten Chorveranstaltungen in Österreich geworden. Die Anmeldung für Chöre ist noch bis zum 31. Januar 2018 möglich.

Die Auftrittsorte für die Chöre können sich sehen lassen: Die Wettbewerbe in verschiedenen Kategorien finden im Kongress & TheaterHaus, einer der modernsten Veranstaltungsstätten der Salzkammergutregion, und in der Stadtpfarre St. Nikolaus statt. Diese besticht vor allem durch ihre Fresken, Altarbilder und Mosaike sowie die in Österreich einzigartige Kaiser-Jubiläums-Orgel. Der finale Wettbewerb um den „Bad Ischl Großpreis 2018“ findet am 5. Mai 2018 im Kongress & TheaterHaus statt. Hier nehmen alle Kategoriesieger sowie weitere herausragende Chöre teil, die von der Jury nominiert werden. Der Großpreis ist mit 2.000 € dotiert.

Das Herz des Chorwettbewerbs und Festivals in Bad Ischl ist neben den Wettbewerben vor allem das interkulturelle Miteinander der Chöre aus unterschiedlichen Nationen. Die Teilnehmerchöre eröffnen die Veranstaltung mit einer bunten, musikalischen Chorparade durch die Altstadt. Für 2018 sind bereits Chöre aus Österreich, der Schweiz, Ungarn, Kasachstan, Japan, Norwegen, China / Hong Kong SAR, Russland, Tschechien, Polen, Indonesien, Serbien, Schweden, Slowenien und der Türkei angemeldet, die bei der Chorparade eine große kulturelle Vielfalt präsentieren werden. Im frisch erblühten Kurpark werden sie anschließend vom Bürgermeister der Stadt und den Organisatoren von INTERKULTUR begrüßt, umrahmt von der wunderbaren Kulisse der umliegenden Berge.

Im malerischen Kurpark – der kulturellen Lebensader Bad Ischls – werden bei guter Wetterlage auch zahlreiche Freundschaftskonzerte stattfinden, bei denen nationale und internationale Chöre sich begegnen und füreinander und für die Besucher singen. Bei schlechten Wetterverhältnissen ist die Kulisse der Freundschaftskonzerte aber nicht weniger malerisch: Dann finden die Konzerte in der Trinkhalle statt, die ursprünglich als Solebadeanstalt in Form eines griechischen Tempels konzipiert und später für Kurmusik genutzt wurde.
Alle Chöre aus der Region sind herzlich eingeladen, an einem Freundschaftskonzert teilzunehmen und mit anderen Sängerinnen und Sängern aus 15 Nationen auf der Bühne zu stehen – eine einzigartige Gelegenheit, Chormusik aus aller Welt live zu hören und sich davon inspirieren zu lassen!

Zum großen Finale des Internationalen Chorwettbewerbs & Festival Bad Ischl – direkt im Anschluss an den Großpreiswettbewerb und die nachfolgende Siegerehrung – wird im Kongress & TheaterHaus eine große Chorparty steigen, die seit 2014 einer der Höhepunkte der Veranstaltung ist. Hier werden die Teilnehmerchöre ihre Erfolge feiern, neue Kontakte knüpfen und gemeinsam ein erfolgreiches Festival bei Musik und Tanz ausklingen lassen.

Mehr Informationen und die Anmeldeunterlagen zum Internationalen Chorwettbewerb & Festival Bad Ischl 2018 sind hier zu finden.

Einen Kommentar schreiben

© 2017- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich