Stimmbildung für Jedermann /-frau

Rekordverdächtig war die Anzahl der Teilnehmer beim Stimmbildungskurs für Jedermann des Oberschwäbischen Sängergaues, der am 03. November im Probenlokal des Liederkranz Baienfurt stattgefunden hat.

37 Frauen und 23 Männer ließen sich von der Kursleiterin Chordirektorin Anne-Regina Sieber in die Geheimnisse einer guten Atem- und Stimmtechnik einführen. „Die Stimme ist immer da, wo die Gedanken sind!“ und „Singen beginnt immer mit einatmen!“ waren die ersten Merksätze, die Anne-Regina Sieber den Teilnehmern bewusst machte. Wer einige wenige Regeln beim Singen und vor allem bei der Vorbereitung beachte, kann lange und gut singen, so die Botschaft. Dabei seien die bewusste Nutzung der Resonanzräume und der Einsatz des Körpers als Atemstütze das Geheimnis des guten Singens. Der Einführung in die gesangsbildnerische Physiologie und Psychologie folgte dann auch schnell die praktische Umsetzung. „ph – das ist doch mir egal“ war dann auch keine kollektive Arbeitsverweigerung sondern eine Übung zum Training der Atemstütze. „Ein Sänger kennt kein Abwärts“ ist die Hilfe, um die Spannung und damit die Intonation zu halten, war eine weitere von vielen Regeln, die die Teilnehmer an diesem Tag mitnehmen konnten, aber auch bei den Übungen merkten, wie weit Anspruch und Wirklichkeit oft auseinander liegen.
Am 6-stimmigen Chorsatz „Abendlied“ von Josef Rheinberger wurde dann auch das in der Theorie Gelernte in die Praxis umgesetzt. Wer dabei zu Anfang nicht glaubte, diesen schwierigen Chor in so kurzer Zeit zu erlernen, musste sich eines Besseren belehren lassen. Am Ende des Tages sang der 60köpfige Chor, zwar noch nicht ganz konzertreif, nicht nur diesen Chor, sondern auch noch den irischen Reisesegen „Mögen sich die Wege“.
Am Kursende waren sich die Sängerinnen und Sänger einig, der Tag hat Spass gemacht und hat sich gelohnt, was neben dem Gemeinschaftserleben und der guten Betreuung durch das Team des Liederkranzes Baienfurt insbesondere an der sehr kompetenten Wissensvermittlung aber auch humorvollen Art der Kursleiterin Anne-Regina Sieber lag.

stimmbildung_2007_2.jpgstimmbildung_2007_1.jpg

Schmidt, 11. Nov 2007, Oberschwäbischer Chorverband, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich