Hauptversammlung des Sängerkreises Mittlerer Neckar e.V.

Wie üblich treffen sich die Vorstände der Kreisvereine im Frühjahr ca. 4 Wochen vor der Frühjahrsfeier, bei der die Jubilare des Sängerkreises geehrt werden, um u.a. dieses Fest vorzubereiten.


In diesem Jahr lud der SKMN neben den Vorständen auch seine Dirigenten ein. Zum Einen, um gemeinsam mit den Vorständen wichtigen Aspekte wie Dirigentenvertrag, spezielles Steuerrecht hinsichtlich der Dirigentenbezahlung, der Künstler-Sozial-Versicherung und der GEMA kennen zu lernen, zum Zweiten um mit dem neuen Kreischormeister Ingo Sautter jene Aspekte zu beleuchten, die das eigentliche Dirigentengeschäft ausmachen.
Vorstand A. Klotzbücher konnte also eine große Schar Musikinteressierter begrüßen.
Für beide Seiten – Vorstände und Dirigenten – stehen in der nächsten Zeit 2 große Ereignisse an, die man gemeinsam angehen wird: Am Sonntag, 29. Juni diesen Jahres wird der Sängerkreis eine Großveranstaltung in Marbach durchführen, bei der sich fast alle Vereine an verschiedenen Orten (Burgplatz, Rathausvorplatz, vor dem Schiller-National-Museum und in der Stadtkirche) präsentieren können.
An diesem Tag findet in Marbach ein verkaufsoffener Sonntag mit Töpfermarkt statt, so dass wir sehr viele Menschen vorfinden werden, die durch die Stadt „flanieren“. Dazu wird von unserer Seite ein musikalisches Programm angeboten – an verschiedenen Orten, zu verschiedenen Zeiten, mit verschiedenen Chören (Gemischte Chöre, Männerchöre, Junge Chöre, Kinderchöre – a capella oder mit Musikbegleitung).
Der Sängerkreis verspricht sich von dieser Veranstaltung eine positive Werbewirkung für den Gesang!
Die Vorbereitungen in den Vereinen, aber auch im Vorstand und Ausschuss des SKMN sind dazu bereits angelaufen und werden in den nächsten Wochen noch intensiviert werden.
Vom 9. bis 12. Juli 2009 findet in Heilbronn das Chorfest des Schwäbischen Sängerbundes statt.
Die Planungen des SSB wurden vorgestellt und angedacht, wo sich Kreisvereine oder Gruppen aktiv einbringen könnten. Die Unterlagen dazu sind per Email beim Pressewart zu erhalten.
 
Am 31.5. und 1.6.2008 findet in Reutlingen die Bundesversammlung des SSB statt. A. Klotzbücher regte an, ob man nicht mit einem Bus gemeinsam nach Reutlingen fahren könne, um den Sängerkreis recht zahlreich präsentieren zu können. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle entgegen.
 
 Bei der Frühjahresfeier des SKMN am 24.2.2008 in Kleinbottwar werden über 60 Jubilare für
25, 40, 50 und 60 Jahre aktives Singen geehrt. Die Veranstaltung findet in der Bottwartalhalle statt, beginnt um 14.00 Uhr und wird von den Sängerinnen und Sängern von ‚al dente‘ Kleinbottwar und dem Kreischor gestaltet.
 
 Abschließend folgten noch die Berichte des Kreisvorstandes Anton Klotzbücher, der Geschäftsstelle durch Edith Stangl, des Kassiers Hans Eßlinger, des Jugendvorstandes und Pressewarts Herbert Bura und dem Kreischorsprechers Gerd Warttinger.
 
 Unter Verschiedenes wurde auch über die beiden Stimmbildungsveranstaltungen im Sängerkreis gesprochen: die Frauenveranstaltung am kommenden Sonntag ist bereits „ausverkauft“, es wird im Herbst eine 2. Veranstaltung in Murr für all diejenigen Sängerinnen stattfinden, die jetzt nicht zum Zug kommen können. Auch die Männerveranstaltung am 15.3.2008 ist voll belegt – in Murr wird es wohl auch eine 2. Veranstaltung im Herbst geben.
 
 Am Schluss wurden noch Termine für dieses und nächstes Jahr festgelegt (s. Terminliste auf der Homepage).
  
Nach fast 3 Stunden konnte Kreisvorstand Anton Klotzbücher die Sitzung schließen.

Herbert Bura
Pressewart

Bura, 22. Feb 2008, Gaue und Verbände, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich