Regionalchor überzeugt sich vor Ort von „Berlin bleibt doch Berlin“

Vergangenen Herbst hat der Regionalchor, eine Chorgemeinschaft aus den Sängerbezirken Albstadt und Sigmaringen, mit dem Männervokalensemble Zollernalb eine erfolgreiche Berlinrevue veranstaltet. Der daraus resultierende Wunsch nach einem Berlinbesuch ging kürzlich für die Sängerinnen und Sänger mit einer erlebnisreichen Aufenthalt in Berlin in Erfüllung. Hermann Löffler als geübter Reisemanager hatte für den viertägigen Besuch ein super Programm zusammengestellt, dass bereits am ersten Tag um 16 Uhr mit einem Empfang in der Landesvertretung von Baden-Württemberg begann. Am zweiten Tag folgten schon Höhepunkte mit dem Besuch beim Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes Heinrich Haasis und im Deutschen Bundestag. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß hatte sich reichlich Zeit für die Sänger zu Ausführungen über aktuelle politische Ereignisse genommen. Im Abgeordnetenhaus gab der Chor unter Leitung von Gauchormeister Uwe Wagner ein erstes Platzkonzert und später vor dem Verlassen des Plenarsaales erfreute der Chor mit schwungvollen Liedern eine recht große Zuhörerschar und bekam spontan großen Zuspruch. Es war richtig spannend und aufregend auf dem Weg durch die Kuppel. Man fühlte sich wie beim Gang durch die Geschichte im historischen Reichstagsgebäude. Tradition und architektonische Moderne führten auf die Dachterrasse mit herrlicher Aussicht auf die Hauptstadt und das Regierungsviertel. Abends vertieften viele Schwaben das kulturelle Erleben noch in Museen, im Nikolaiviertel oder im alternativen Kulturprogramm der Weltstadt. Der Puls des Großstadtlebens erfasste die Reisegesellschaft am dritten Tag bei der mehrstündigen Stadtrundfahrt in Berlin und Potsdam. In kleinen Gruppen wurde nach dem Abendessen je nach Interesse Berlin in seiner tollen Vielfalt erkundet oder genossen. Das Resümeé nach der Rückfahrt war: Berlin ist eine Reise wert, dies besonders Dank der guten Organisation von Hermann Löffler und Chorleiter Wagner.

Bericht und Bild von Klaus Böhme

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich