Weltrekordversuch des Linden-Museum Stuttgart

Zum 100. Geburtstag des Linden-Museums wagen die organisatoren ein weltrekordverdächtiges Geburtstagsständchen. Wenn am 16. September 2011 die Große Landesausstellung „Weltsichten“ eröffnet wird, soll zur Eröffnungsfeier der „Internationalste Chor der Welt“ singen. Dazu werden noch Sängerinnen und Sänger unterschiedlicher Herkunft gesucht, die dann gemeinsam und  jeder in seiner Sprache „Happy Birthday“ oder auch „Zum Geburtstag viel Glück“ singen.

Weitere Informationen, so wie das Anmeldeformular für den Weltrekordversuch gibt es beim Linden-Museum.

Schlagwörter:
, ,

Johannes Pfeffer, 13. Aug 2011, Aus der Geschäftsstelle, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich