One for All, All for One, All for love am 15.10.11 in Eberhardzell

Eine unerschöpfliche Quelle vitaler und ausdrucksstarker Musik findet sich im reichhaltigen Fundus der Filmbranche. Melodien, die in ferne Welten und an exotische Orte ebenso entführen wie ins Innerste menschlicher Gefühle und Stimmungen. Einschmeichelnde Harmonien, die unter die Haut gehen und packende Rhythmen, die in die Beine gehen, rufen eine Fülle von Assoziationen wach und sogen für Spannung, Kurzweil und Unterhaltung.

Eine Auswahl großer Filmmelodien und Highlights in abwechslungsreichen Arrangements für Chor, Solisten und Begleitband haben der junge Chor Vocalis aus Bad Waldsee-Reute unter der Leitung von Angelika Holzmann sowie der Junge Chor Eberhardzell unter seinem Chorleiter Helmut Schönecker für ein gemeinsames Konzert zusammengestellt.

Das Motto dieses ungewöhnlichen Chorkonzertes One for All, All for One, All for love entstammt dem Filmklassiker Die Drei Musketiere und der Feder von Bryan Adams. Am Samstag, dem 15.10. um 20:00h in der Umlachtalhalle Eberhardzell und nochmals am Samstag, dem 22.10. im Festsaal in Heggbach in der Reihe Kultur in Heggbach entführen die beiden Chöre ihr Publikum in die schillernde Welt des Films. Songs aus den Filmen The Blues Brothers, Pulp Fiction oder Die drei Musketiere erklingen in Triobesetzung, mit Solisten, Chor und Band. Titel aus Frühstück bei Tiffanys, aus Hitchcocks Der Mann, der zu viel wusste oder dem schwedischen Welterfolg Wie im Himmel entfalten in a cappella-Arrangements ihre zeitlosen Affekte im neuen Gewand. Instrumentaltitel für Klavier oder Saxophon-Solo, aus Twilight-Bis(s) zum Morgengrauen oder aus der Benny Hill Show lockern die Chor-Darbietungen auf, bevor die Highlights aus Sister Act, Pat Garret jagt Billy the Kid oder Monty Pythons Das Leben des Brian für ein schwungvolles Finale sorgen.

Neben der Musik wird auch für ein stilvolles Ambiente und stiltypische Verpflegung gesorgt sein. Saalöffnung 19:00h,

Vorverkauf: Raiffeisenbank Eberhardzell, BAG-Raiffeisenmarkt, Bäckerei Hampp, Bäckerei Strohmaier, Metzgerei Walz und bei den Chormitgliedern.

Eintrittspreise: Abendkasse 8 Euro, ermäßigt 5 Euro, Vorverkauf/Reservierung: 7 Euro.

Johannes Pfeffer, 9. Okt 2011, Junge Chöre, Oberschwäbischer Chorverband, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich