3. Chor-Dirigierforum des Bayerischen Rundfunks

Der Chor des Bayerischen Rundfunks bietet zum dritten Mal ein Dirigierforum an, bei dem ambitionierte Chordirigentinnen und -dirigenten die Chance erhalten, die professionelle Arbeit mit einem weltweit renommierten Chor kennenzulernen. Aber auch Profi-Vokalensembles sind immer auf der Suche nach erstklassigen Chordirigenten. Beim 3. Dirigierforum unter der Künstlerischen Leitung von Peter Dijkstra können beide zueinander finden.

Die Musikwelt bietet aufstrebenden Künstlern ein breites Spektrum an Fortbildung und Wettbewerben. Darunter finden sich jedoch nur wenige Angebote für hochbegabte, aufstrebende Chordirigenten. 2003 hat der Bayerische Rundfunk die Initiative ergriffen und in München das Chor-Dirigierforum ins Leben gerufen. 2007 wurde die Veranstaltung erneut angeboten und 2012 findet sie vom 16. bis zum 20. Juli zum dritten Mal statt.

Bewerben können sich junge Talente ebenso wie erfahrene Chordirigenten. Unter der Künstlerischen Leitung von Peter Dijkstra sammeln sie Erfahrungen mit einem der renommierten Rundfunkchöre und qualifizieren sich im Idealfall für die Übernahme künftiger Projekte – von Einstudierungen bis zu Konzerten.

Das 3. Dirigierforum des Chores des Bayerischen Rundfunks findet im Funkhaus in München, Rundfunkplatz 1, statt.

Einsendeschluss für Bewerbungsunterlagen ist Freitag, 10. Februar 2012.

Weitere Informationen unter www.br.de/radio/br-klassik/br-chor/chor-dirigierforum102.html

Johannes Pfeffer, 4. Dez 2011, Aus der Geschäftsstelle, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Männerchöre, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich