Projektchor Fridingen weiter auf Erfolgskurs

Einen fulminanten Schlusspunkt setzten die Sängerinnen und Sänger aus Fridingenam 13. November bei einem „Heimspiel“ unter ihr 4. Chorprojekt mit einem Strauß von Filmmelodien aus Funk, Film und Fernsehen.

Zusammen mit dem Männergesangverein „Harmonie Seedorf“ wurde ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm geboten, das bereits 3 Wochen zuvor in Seedorf zu erleben war.

Schon der Einzug der Seedorfer Gäste mit „Caravan of love“ vom Ende der Festhalle bis auf die Bühne war beeindruckend. Beim Titel „Weit, weit weg“  kam die Stimmgewalt des Männerchores voll zur Geltung. Titel wie „Crazy little thing called love“ oder “Are you lonesome tonight”, “Girls, girls, girls” und viele weitere, ließen beim Publikum schnell eine begeisterte Stimmung entstehen. Die humorvolle Moderation von Dirigent Franz Hutter trug ein Weiteres dazu bei.

Fridinger Projektchor bietet Filmmusik

Nach der Pause demonstrierten dann die gastgebenden Fridinger SängerInnen unter der Leitung von Volker Bals aus Sigmaringen eindrucksvoll, was sie in 13 Proben und einem Probenwochenende alles erarbeitet hatten. Ob „Wochenend und Sonnenschein“, „Mein kleiner grüner Kaktus“, „Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh’n“ oder das französische „Vois sur ton chemin“; begeisterter Applaus war ihnen sicher.

Nachdem von der bestens aufgelegten Begleitband „4fun“ der Klassiker „As time goes by“ gespielt wurde, aktivierte der Projektchor mit „Küss’ mich, halt’ mich, lieb‘ mich“ und „My heart will go on“ beim Publikum die großen Gefühle bevor es mit Beach Boy-Hits flott weiterging. Es folgten verschiedene Titel bei denen sich einzelne Sänger zur Freude der Zuhörer solistisch auszeichnen konnten.

Mit dem Abba-Song „Thank you for the music“ sowie einer von der Vorsitzenden Janett Barth auf Fridingen umgedichteten „Schwabenland“ – Hymne und dem von beiden Chören zum Besten gegebenen Welthit „One moment in time“, fand dieser rundum gelungene Konzertabend mit einem locker-zwanglosen Miteinander im Foyer der Festhalle seinen Abschluss.

Seedorfer Männerchor beim Konzert des Fridinger Projektchores

Hahnel, 16. Dez 2011, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich