Abschied nach 28 Jahren

Sabine Wieland inmitten ihres Kinderchores

Kurz nach 18 Uhr war es am Mittwoch soweit: Eine Kinderchor-Epoche ging nach 28 erfolgreichen Jahren zu Ende. Sabine Wieland, die Leiterin des Kinderchores des MGV Sv Ossweil hat ihre letzte Chorstunde mit der Wiederholung von Liedern aus den letzten Wochen mit den Kindern beendet.  Dementsprechend war der Abschied auf beiden Seiten sehr emotional – für die Kinder, weil man in dieser letzten Probe mitbekommen hat, wie sehr sie sich mit der Chorleiterin identifizieren konnten und für die Dirigentin, die viel Herzblut in diese Tätigkeit gesteckt hat.

Zur Verabschiedung waren einige Eltern, die MGV-Vorstände Nicole Bacher und Andreas Piringer und vom Sängerkreis Mittlerer Neckar das Vorstandsmitglied Herbert Bura gekommen, um die Arbeit von Sabine Wieland zu würdigen.

Aus dem Kinderchor des Gründungsjahres 1984 singen noch einige, inzwischen erwachsen gewordene Sängerinnen und Sänger, bei den Poblibets mit. Daran lässt sich auch ablesen, wie beeindruckend und nachhaltig das Wirken von Sabine Wieland in Ossweil gewesen ist. Im Laufe der Jahre sind viele Kinder über sie mit dem Singen in engen Kontakt getreten, so zum Beispiel bei den Veranstaltungen der letzten Jahre im Blühenden Barock unter dem Motto ‚Unterm bunten Regenbogen’ oder bei den Stimm-bildungswochenenden der Chorjugend im SKMN in Lutzenberg oder Heilbronn – das letzte Konzert in Remseck-Hochdorf am 30. Januar diesen Jahres wurde ebenfalls von ihr mitgetragen.

 

Unzählige Lieder, ob in deutsch oder in einer anderen Sprache, hat die Musiklehrerin nicht nur gesanglich an die vielen kleinen Sängerinnen und Sänger weitergegeben. Dazu kam immer neben dem betonten, klaren Singen die deutliche Aussprache und rhythmische Elemente hinzu. Ohne gemeinsam Spaß haben ist wohl keine Proben-stunde abgelaufen – das geht wohl nur, wenn man als Chorleiter selbst voll hinter dem Gedanken des Singens mit Kindern steht. Ihre berufliche Beanspruchung führt nun in Ossweil leider zu einem Bruch in der Kinderchorarbeit, die Vorstände sind jedoch bestrebt, möglichst schnell einen Nachfolger/eine Nachfolgerin für Sabine Wieland zu gewinnen. Dem Erwachsenenchor bleibt Sabine Wieland auf jeden Fall noch treu.

 

Herbert Bura

-Pressereferent des SKMN-

Bura, 18. Feb 2012, Chorgattung, Kinderchöre, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich