„Mann singt“ – Tag der Männerstimme 2012 des CVFS in Murrhardt

Lebenslanges Lernen ist heutzutage in aller Munde. Auch gestandene Opernsänger wissen davon ein Lied zu singen und streben immer wieder nach Verbesserungen in Stimme und Ausdruck. In Murrhardt nahmen 40 Sänger das Angebot des Chorverbands Friedrich Schiller wahr, sich unter Leitung erfahrener Dozenten neue Chorliteratur und Tipps für die Pflege der Männerstimme anzueignen. Dies übernahmen der langjährige frühere Verbandschorleiter des CVFS und stv. Verbandschorleiter des Schwäbischen Chorverbands, Dieter Aisenbrey, unter anderem mit einem Impulsreferat zur Zukunft des Männerchores, sowie Klaus Brecht, Dozent an der Landesakademie Ochsenhausen. Den vollen Körpereinsatz „unserer“ Männer zeigt folgende Momentaufnahme aus dem Workshop:


Im Anschluss waren die Herren eingeladen, quasi auf dem Heimweg einen Zwischenstopp in Oppenweiler einzulegen, wo der Tag der Frauenstimme mit einem beeindruckenden Konzert über das gesamte Spektrum an Frauenstimmen und -musikgattungen beendet wurde (Bericht s. Blog-Eintrag „Viva la diva“)

Schlagwörter:
, ,

Claudia Weise, 20. Feb 2012, Chorpraxis, Chorverband Friedrich Schiller, Männerchöre, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich