Männerchorkonzerte

Männerchorkonzerte am 20. Juli 2012, 20.30 Uhr in der Weinmanufaktur Untertürkheim und am Sonntag, 22. Juli 2012, 11.00 Uhr im Konzertsaal der Musikhochschule Stuttgart.

Nach der großen Werbeaktion „Faszination Männerchor“ im Januar 2012 ist es nun soweit: 25 neue Projektsänger, die teilweise noch nie in einem Chor gesungen haben und weitere ca. 50 Sänger der Chöre der Chorgemeinschaft Kai Müller präsentieren in zwei Konzerten moderne Männerchorliteratur des 20. Jahrhunderts.

Zu diesem Projekt wurde in Ludwigsburg eigens ein neuer junger Männerchor (TonStark Ludwigsburg) und in Untertürkheim ein neues junges Ensemble (Chorkultur Stuttgart) gegründet, welche sich die Aufgabe gestellt haben, v.a. Sänger mit Migrationshintergrund anzusprechen.

Das Konzertprogramm umfasst Titel aus dem Musicalbereich, Spirituals, amerikanische Standards bis hin zu deutschen Schlagern. Die Sänger werden von der Torsten-Bader-Band und Christian Wilms (Tenor) begleitet. Durch das Konzert führt Sebastian Schmid, die Leitung hat Kai Müller.

Karten zu 20 Euro (inkl. 1 Glas Sekt) in der Weinmanufaktur Untertürkheim und 17 Euro in der Musikhochschule Stuttgart (Schüler, Studenten und ChorCard-Inhaber erhalten 3 Euro Ermäßigung) gibt es bei unserer Vorverkaufsstelle unter der Telefonnummer (0711) 3 27 88 43 (Waltraut Streck), bei allen Sängerinnen und Sängern der Chöre oder unter kartenvorverkauf@kai-mueller-choere.de. Weitere Informationen zu den Aktivitäten der Chorgemeinschaft sowie der einzelnen Chöre gibt es auch im Internet unter www.kai-mueller-choere.de .

Die Chorgemeinschaft Kai Müller, ein Zusammenschluss der selbstständigen Chöre Chor­vereinigung Weil der Stadt e. V., Chorgemein­schaft Untertürkheim e.V. , Liederkranz e.V. Ditzingen…der city-chor , TonArt Ludwigsburg e.V. sowie des Meisterchores der Daimler AG,  verbindet seit 20 Jahren nicht nur der gemeinsame Chorleiter. Mit Großprojekten im Beethovensaal wie der „Carmina Bu­rana“ im Jahr 1995, der „Operngala ‘98“, „Elias“ 2001 und „Music was my first love“ 2004 hat die Chorgemeinschaft in der Vergangenheit große Publikumserfolge in Stuttgart und der Region gefeiert. Daneben sind internationale Begegnungen wie das Chorfestival „Europa Cantat“ oder gemeinsame Kon­zertreisen in alle Welt ein wichtiger Aspekt der Chorarbeit. Mit seinem Elan und seiner Fähigkeit zur Motivation und Vermittlung musikalischen Verständnisses prägt der 41-jährige Kai Müller nicht nur die Chorgemein­schaft. Bei Publikum und Presse viel beachtete und gleichermaßen gelobte Aufführungen von mittlerweile knapp zehn Musicals – zuletzt im Herbst 2005 „Manche mögens anders“ in der ausverkauften Fellbacher Schwabenlandhalle – Konzerten mit klassischer Chorliteratur oder auch mit Schlagern, Gospels, Pop, Experimentellem und vielem mehr  belegen die musikalische Bandbreite der einzelnen Chöre. Durch das ständig wechselnde Repertoire wachsen auch die Anforderungen an die Sänger, was nach Ansicht von Müller wesentlich zum Erfolg der Chorgemein­schaft beiträgt.

Mit „Paulus“ griffen die Sänger um Chorleiter und Dirigent Kai Müller 2008 abermals ein bedeutendes und gleichermaßen beeindruckendes Werk der Musikgeschichte im Jubiläumsjahr für den Apostel Paulus durch den Papst im Juni 2008 auf.

Der Tradition folgend, gastierte die Chorgemeinschaft wieder mit einem Großprojekt am  23. Juli 2011 im Beethovensaal der Stuttgarter Liederhalle, der „Operngala 2011“. Die schönsten Arien und Chöre aus Opern von Bizet, Lortzing, Puccini, Verdi, Wagner u.v.m. wurden dargeboten.  Mit dabei waren die namhaften Solisten Petra Viktoria Labitzke (Sopran), bekannt durch  ihre Mitwirkung bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen und beim Europäischen Musikfest in Stuttgart, Matthias Klink (Tenor), neben der Stuttgarter Staatsoper zuhause auf den großen internationalen Opernbühnen von Salzburg, Wien und New York, sowie Wolfgang Schöne (Bass), bekannt aus Gastspielen auf nahezu allen deutschsprachigen Opernbühnen. Begleitet wurden die rund 220 Sänger von 60 Musikern des Orchesters CONCERTO Tübingen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich