Jahresausflug des Gem. Chores der Liedertafel Dornstadt am 29. Sept. 2012 mit Besuch des Silchermuseums in Weinstadt-Schnait und Stadtrundfahrt in der Landeshauptstadt Stuttgart

Um 7.00 Uhr hatten sich alle Dornstadter Sänger am Hallenbad eingefunden, um hier den Jahresausflug zu beginnen. Begrüßung und Information zum Tagesablauf erfolgte durch den Reiseleiter Jürgen Schure und durch die 1. Vorsitzende Rhianon Maier.

Nach ca. einstündiger Fahrt erreichten wir den Schurwald bei Göppingen und legten zur Stärkung eine Kaffeepause mit Kuchen ein. Unser nächstes Ziel war das 1912 vom Schwäbischen Sängerbund gegründete  und 1992 erneuerte Silchermuseum, das auch das Geburtshaus von Friedrich Silcher (1789-1860) ist, in Weinstadt-Schnait. Dort wurden wir schon von der Museumsleiterin, Frau Rauscher, erwartet und sehr freundlich willkommen geheißen. Nach einführenden Worten und Diaschau konnten wir die schönen und informativ ausgestatten Museumsräume mit dem persönlichen und musikalischen Nachlass des Komponisten Silcher besichtigen. Unter Leitung von Gertrud Schure sangen wir das Silcher-Lied „Kein schöner Land“, was für alle in dieser historischen Umgebung etwas ganz Besonderes war.

Johannes Pfeffer, 24. Okt 2012, Chorverband Ulm, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich