Ausschreibung Euro-Musique 2013 im Europapark Rust

Unter dem Titel Euro-Musique treffen sich am 21. Juni zum 14. Mal vokale und instrumentale Jugendmusikgruppen zu einer fröhlichen musikalischen Begegnung. Träger dieser Veranstaltung ist die Landesmusikjugend Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Europa-Park und unter Mitwirkung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. Euro-Musique findet in verschiedenen Veranstaltungsräumen sowie auf Bühnen im Freien und überdachten Bühnen des Europa-Parks in Rust statt, die ein besonders vielseitiges musikalisches Programm ermöglichen. Herzlich eingeladen sind Instrumentalgruppen und Chöre, Folklore- und Tanzgruppen, musikalisch-szenische Ensembles, Bands und Gruppen der Popmusik aus den Bereichen Amateurmusik, Schule oder Musikschule.

Der zeitliche Rahmen des Tages erstreckt sich von ca. 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Begonnen wird mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung für alle Teilnehmer um 9.00 Uhr. Der Eintritt in den Park bzw. die eigenen Auftritte der Gruppen erfolgen erst im Anschluss an die Auftaktveranstaltung. Kleine Musiziergruppen sind ebenso willkommen wie größere Ensembles. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten können Gruppen mit mehr als 70 Ensemble-Mitgliedern allerdings keine Zulassung finden.

Alle Musikgruppen in den Regionen des Oberrheins sind aufgerufen, schon bestehende Musikpartnerschaften mit französischen, schweizerischen und deutschen Jugend-Ensembles zu pflegen und ihre Freunde zur musikalischen Mitwirkung in Rust einzuladen. Durch ein freundliches Entgegenkommen des Europa- Parks ist es möglich, dass alle Aktiven an diesem Tag den Park kostenfrei besuchen können. Die Kosten der An- und Rückreise nach Rust müssen allerdings in Eigeninitiative der jeweiligen Musikgruppe aufgebracht werden. Die anreisenden Gruppen nehmen auf eigenes Risiko teil.

Zugelassene Musikgruppen erhalten im April 2013 eine Teilnahmebestätigung. Nicht zugelassen werden können Gruppen, die bereits bei Euro-Musique 2012 teilgenommen haben. Für diese Gruppen ist erst wieder eine Teilnahme frühestens im Jahr 2014 möglich. Die Anmeldung für 2013 muss bis spätestens 15. März 2013 online erfolgen unter: www.euromusique.schulmusik-online.de

Modalitäten zum Auftritt

Die internationale Auswahlgruppe, die über die Zulassungen entscheidet, legt jeweils drei Ensembles zu einer Gruppe zusammen. Jede 3-er Gruppe erhält insgesamt 90 Minuten Zeit für das Musikprogramm. Für jedes einzelne Musikensemble bedeutet dies je nach Dauer des Auf- und Abbaus eine maximale Aufführungsdauer von ca. 25 Minuten. Gegen Ende der 90 Minuten wird erwartet, dass alle drei Ensembles ein gemeinsames Musikstück vortragen. Dieses soll von den Dirigenten bei der Dirigentenbesprechung am Dienstag, 7. Mai 2013, 14.00 Uhr, in Rust festgelegt werden. Die restliche Zeit innerhalb der 90 Minuten verbleibt zum gegenseitigen Zuhören und Applaudieren. Es ist unverzichtbar, dass jedes Ensemble mit einem Repräsentanten an dieser Besprechung teilnimmt. Sollte eine Gruppe bei dieser Besprechung nicht vertreten sein, erlischt die Zulassung für diese Gruppe.
Die Kosten für An- und Abreise zu dieser Besprechung sind selbst zu tragen. Für die Zulassung einer Gruppe ist neben dem rechtzeitigen Eingang der Anmeldung wichtig, dass eine originelle, niveauvolle Programmzusammenstellung vorgeschlagen wird. Bereits bei der Anmeldung zu Euro-Musique 2013 muss das Programm vollständig und ausführlich beschrieben sein. Ansonsten kann keine Zulassung erfolgen. Außerhalb dieser Programmpunkte bleibt noch genügend Zeit, um den Europa-Park zu besichtigen und seine Attraktionen (kostenfrei) zu nutzen.
Bei der Planung Ihres musikalischen Programms bitten wir Sie zu berücksichtigen, dass weder von der Landesmusikjugend Baden-Württemberg als Veranstalter, noch vom Europa-Park eine technische Ausstattung bezüglich Verstärkeranlage, Musikinstrumente etc. geleistet werden kann. Gestellt wird ein Mikrofon für Ansagen und eine personelle Begleitung der Auftritte. Steckdosen sind bei jeder Bühne vorhanden. Das selbst mitgebrachte Equipment ist vom Ensemble auch selbst zum jeweiligen Auftrittsort im Park zu transportieren.

Johannes Pfeffer, 23. Jan 2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Jugendchöre, Kinderchöre, Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich