STIMMEN-Werkstatt 2013 in Lörrach

Das Werkstatt-Programm 2013 bietet wieder eine abwechslungsreiche Palette an Gesangskursen.  Im Jazz, Gospel, Pop und Rock und beim keltischen Lied gibt es Neues zu entdecken. Werkstatt-Kurse zu A-cappella-Gesang, Performance, Bühnenpräsenz und vierstimmigem Chor werden geboten und zum ersten Mal auch ein Kurs über Stimme und Präsentation, bei dem der professionelle Einsatz der eigenen Stimme bei Präsentationen, beim Singen und beim Sprechen gezeigt wird.

Starten wird die STIMMEN-Werkstatt 2013 am Wochenende des 25. und 26. Mai im Burghof. Zur Chorischen Stimmzeit lädt Uli Führe ein mit Folksongs, Jazzkanons und swingenden Liedern zu Texten von Heine, Ringelnatz, Tucholsky und anderen.

Freunde des Jazz und Gospels kommen am 1.und 2. Juni mit Bertrand Grögerauf ihre Kosten, der bekannte Jazzstandards erarbeiten und singen lassen wird.

Im Juli stehen Kreativität, mentales Training, Bühnenpräsenz und A-cappella-Gesang im Focus der STIMMEN-Werkstatt: am 9. und 10. Juli lädt das britische Ensemble Voces8 (STIMMEN-Konzert am 8. Juli in der Stadtkirche Lörrach) in der Alten Feuerwache ein zur Entdeckung von A-cappella-Musik aus allen Epochen und in allen Stilen.

Am 26. Juli führt der US-Künstler Vinx (STIMMEN-Konzert am 25. Juli im Rosenfelspark Lörrach) zurück zu den eigenen Wurzeln der Kreativität und musikalischen Inspiration.

Am 27. Juli schließt sich in der Alten Feuerwache der Workshop mit Budam (STIMMEN-Konzert am 26. Juli im Rosenfelspark Lörrach) an, der seine Philosophie der Performance und seine Herangehensweise des Musikschreibens mit den Kursteilnehmern austauschen wird.

Zur Sommerferienzeit steht das Kursangebot in Chorleitung und chorische Stimmbildung im Waldhof in Freiburg vom 31. Juli bis 10. August an, in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis für Musik und Jugend(AMJ).

Zudem gibt es zum zweiten Mal ein explizites Werkstatt-Angebot für Kinder und Jugendliche. In Kooperation mit der Dieter Kaltenbach-Stiftung und der Volkshochschule Lörrach können Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren an der Klangbox – das Ferien-Musikcamp – unter der Leitung von Ingeborg Poffet teilnehmen.

Am Wochenende des 21. und 22. September kehrt Kate Dineen an den Burghof zurück und wird in der Alten Feuerwache in gälische, irische und schottische Lieder und Poesie eintauchen lassen.

Den Abschluss der STIMMEN-Werkstatt 2013 bildet der Workshop Stimme und Präsentation unter der Leitung von Annegret Müller. Die Rezitatorin und Professorin für Sprechkunst ist zum ersten Mal in Lörrach. Im Workshop am 28. und 29. September im Burghof können die Grundlagen der Sprechkunst erworben werden. Der Kurs richtet sich an Personen, die viel vortragen genauso wie
an Sänger und Schauspieler.

Die Anmeldung zu den Workshops der STIMMEN-Werkstatt findet neu über ww.stimmen.com statt. Diese Neuerung wurde eingeführt, um den Kursteilnehmern eine einfache und unkomplizierte  Buchung mit ReserviX zu ermöglichen. Zudem können die Kurse mit der persönlichen Anmeldung im Kartenhaus der Burghof GmbH zu den üblichen Öffnungszeiten gebucht werden.

Weitere Informationen zur STIMMEN-Werkstatt und dem STIMMEN-Festival unter: www.stimmen.com

Schlagwörter:
, , ,

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich