Kulturstarter – Die Schülermentoren für kulturelle Bildung

Im Schuljahr 2013/14 bietet die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Baden-Württemberg kulturinteressierten Schülerinnen und Schülern ab dem 14. Lebensjahr erstmalig die Möglichkeit, eine Ausbildung zum KulturStarter – Schülermentor Kulturelle Jugendbildung zu machen.

In der Schülermentorenausbildung erleben die Schülerinnen und Schüler eine selbstverständliche und aktive Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur. Sie erhalten einen Überblick über die landesweite und regionale Kulturlandschaft mit ihren kulturellen Bildungsangeboten sowie über Kulturangebote in der Nähe Ihrer Schule. Die Qualifizierung der Mentoren trägt zur Vernetzung von Schulen mit regionalen Akteuren und Einrichtungen der kulturellen Bildung bei.

Fester Bestandteil der Qualifizierung ist die Planung, Organisation und Durchführung eines eigenen kulturellen Projektes, das die Schülermentoren an ihren Schulen durchführen. Während der viertägigen Ausbildung erhalten sie in verschiedenen Workshops Impulse, wie sie eigene kulturelle Veranstaltungen gestalten und sich an ihrer Schule kulturell engagieren können. Dabei lernen sie Grundlagen des Projektmanagements und Kommunikations- und Präsentationstechniken kennen.

Nach der Mentorenausbildung bringen die Schülerinnen und Schüler das Erlernte ins Schulleben ein, übernehmen Aufgaben bei kulturellen Veranstaltungen und entwickeln eigene Projektideen für und mit anderen Schülerinnen und Schülern. Sie unterstützen beispielsweise die Theater AG, regen Ausflüge in Kultureinrichtungen an, organisieren einen Poetry-Slam, ein Schülerkonzert oder helfen bei der Organisation des Sommerfestes.

KulturStarter können Schülerinnen und Schüler aller Schularten werden, die mindestens 14 und nicht älter als 18 Jahre alt sind. Für die Teilnehmer fallen keine Kosten an. Die Kurse starten im Oktober und November 2013 an den Standorten Stuttgart, Heidelberg und Freiburg. Ab sofort können sich Schulen bewerben!
KulturStarter – Schülermentor Kulturelle Jugendbildung ist ein landesweites Programm der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Baden-Württemberg, gefördert durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

Bewerbungsschluss ist der 20. September 2013!

Termine

  • 29.10. bis 01.11.2013 : Jugendherberge Stuttgart
  • 13.11. bis 16.11.2013: Jugendherberge Heidelberg:
  • 27.11. bis 30.11.2013: Jugendherberge Freiburg

Die Kulturstarter sind auch auf Facebook.

Weitere Informationen im Flyer

Schlagwörter:
, , , ,

Johannes Pfeffer, 10. Jun 2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Jugendchöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich