Die dm Singwette – Jetzt anmelden

In einem Brief an alle Mitgliedschöre ruft der Präsident des Deutschen Chorverbandes, Dr. Hennig Scherf, dazu auf sich an der dm-Singwette zu beteiligen. Wir geben seinen Aufruf hier wieder:

Vielleicht haben Sie den Hinweis schon auf der Rückseite der Mai-Ausgabe der NEUEN CHORZEIT gesehen: Am Mittwoch, 28. August 2013, feiert dm-drogerie Markt in seinen rund 1.400 Märkten in ganz Deutschland „4 Jahrzehnte dm“. Zu diesem Jubiläum möchte dm in nahezu allen Märkten in Kooperation mit uns eine große Singwette durchführen. Bestimmt sind schon einige Ihrer Chöre dabei, manche dm-Märkte suchen aber noch einen Chor.

Mitmachen und 400 Euro Fördergeld für die Chorarbeit erhalten

Auch Ihre Chöre können teilnehmen, indem sie sich mit einem teilnehmenden dm-Markt vor Ort, der noch keinen Chor hat, zur Singwette verabreden und am 28. August mit ca. 10 bis 16 Chormitgliedern gemeinsam mit dem dm-Team und Bürgern vor dem Markt singen. Dabei steht das gemeinsame Singerlebnis im Vordergrund, nicht ein Auftritt in Konzertqualität. Ihr Chor erhält als Dankeschön 400 Euro.

Jede Stimme zählt

Schaffen es das dm-Team, der Chor und eine lokale soziale Einrichtung, dass insgesamt mindestens 100 Menschen zur Singwette kommen, spendet das dm-Team weitere 400 Euro an diese soziale Einrichtung.

Was wird gesungen

Insgesamt sollten drei Lieder gesungen werden, je nach Lust und Laune gerne auch mehr. In der Liedauswahl sind die Chöre frei. Schön wäre es jedoch, wenn gemeinsam mit allen Beethovens „Ode an die Freude“ gesungen würde, da diese vielen bekannt ist. Alternativen für das gemeinsame Lied wären „Die Gedanken sind frei“ oder „Froh zu sein bedarf es wenig“ als Kanon. dm stellt Noten- und Textblätter des gemeinsamen Liedes für die Mitsänger zur Verfügung.

Ihre Teilnahme

Wir würden uns freuen, wenn Sie mitmachen und die Information über die dm-Singwette an die Chöre Ihres Verbandes weiterleiten. Die Chöre erhalten damit nicht nur 400 Euro für ihre musikalische Arbeit und tun etwas für den guten Zweck, sondern haben so auch die Möglichkeit, den dm-Markt an diesem Tag als Plattform zu nutzen und auf ihre Chorarbeit aufmerksam zu machen. Die dm-Märkte kündigen das gemeinsame Singen im Vorfeld auf Plakaten und Handzetteln an, wobei auch der jeweilige Chor genannt wird.

Schlagwörter:
, , , ,

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich