Antragsformulare für das Sprachförderprogramm im Kindergarten SPATZ 2013/14

Ab sofort können die Antragsunterlagen zu SPATZ für das Kindergartenjahr 2013/2014 auf der Internetseite der L-Bank heruntergeladen werden. Die Kindergärten können die Anträge jedoch erst nach Kenntnisnahme des Trägerschreibens 2013 unterzeichnen, welches ihnen bisher noch nicht zugegangen ist.

Grundsätzlich gilt:

  1. Das Verfahren der Antragsstellung für Anträge auf Zuwendungen aus dem Sprachförderprogramm SPATZ für SBS-Maßnahmen („Sprachfördermaßnahmen mit dem Förderweg SBS) im Kiga-Jahr 2013/2014 hat sich gegenüber dem Verfahren im Vorjahr nicht geändert.
  2. Auch die Verwaltungsvorschrift des Kultusministeriums über Zuwendungen zur Sprachförderung in allen Tageseinrichtungen für Kinder mit Zusatzbedarf (SPATZ-Richtlinie) hat unverändert Gültigkeit; d.h. Fördervoraussetzungen und den Fördermodalitäten für die Förderung von SBS-Maßnahmen im Rahmen von SPATZ sind für das Kigajahr 2013/2014 die gleichen wie für das Kiga-Jahr 2012/2013.

 Umfangreiche Informationen sind auf der Internetseite der ARGE SBS zu finden.

Die Antragsformulare stehen hier zum herunterladen bereit.

Schlagwörter:
, , ,

Johannes Pfeffer, 23. Jul 2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Kinderchöre, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich