Aktuelles Editorial SINGEN, Ausgabe 12-2013

Liebe Sängerinnen und Sänger,
liebe Chorleiterinnen und Chorleiter,
liebe Ehrenamtliche,

das Jahr geht zu Ende, und Sie haben wieder viel gearbeitet, organisiert, geprobt und gesungen. Dafür danke ich Ihnen recht herzlich und wünsche Ihnen, dass Ihnen Ihr Erfolg Recht gegeben hat, dass Sie für Ihre Mühen viel Lob erworben haben. Vom Kindersingen bis zum großen Konzert haben Sie als schwäbische Chorfamilie selbstlos die Kultur des Chorsingens hochgehalten, Ihre Mitmenschen erfreut, bürgerliches und gesellschaftliches Engagement gezeigt, am sozialen Netz geknüpft. Das alles zeichnet Sie aus. Sie haben Anerkennung redlich verdient!

Der Schwäbische Chorverband hat von Ihrem Einsatz profitiert, schließlich sind Sie seine Botschafterinnen und Botschafter vor Ort. Ich hoffe, dass Ihnen der Schwäbische Chorverband, nämlich die Mitglieder des Präsidiums, die Beauftragten und die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle, partnerschaftlich helfen konnten und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit möglich war. Ich selber habe manche Verbandsversammlungen, Jubiläumsveranstaltungen, Ehrungen und natürlich Konzerte besucht und bin immer wieder von einer guten Atmosphäre umfangen worden. Es gab hilfreiche Kritik, es gab Lob, alles mit dem Ziel, noch besser zu werden. Und wenn gelegentlich Verwaltungsaufgaben frustrierend waren, immer wieder hat ein guter Chorauftritt Schrammen beseitigt und kleine Wunden geheilt. Sie wissen ja: nur frisch, nur frisch gesungen…

So dürfen wir mit berechtigtem Stolz auf die vergangenen zwölf Monate zurück- und mit Zuversicht auf das kommende Jahr 2014 vorausblicken. Ich bleibe guten Mutes, stelle meine Sorgen für das Januarheft zurück. Jetzt ist erst einmal Weihnachten! Und danach kommt 2014.

Ihnen allen, die Sie dem Chorgesang Ihr Herz gewidmet und die Treue gehalten haben, wünsche ich ein gesegnetes und fröhliches Weihnachtsfest, dazu einen rutschfesten Start in das Neue Jahr 2014 mit vielen Chancen und wenigen Risiken.

Ihr
Eckhart Seifert
Präsident

Wolfgang Layer, 30. Nov 2013, Editorial, Gaue und Verbände, Themen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich