Anmeldung zur Musiklotsenausbildung 2014

Noch bis zum 12. Januar 2014 ist die Anmeldung zur Musiklotsenausbildung 2014 möglich. Diese veranstaltet der Schwäbische Chorverband, gemeinsam mit dem Deutschen Harmonikaverband, vom 24.-28. Februar 2014. Die viertägige Ausbildung findet in der Jugendherberge in Bad Urach statt.

Kursinhalte und Konzeption

Die Schülerinnen und Schüler werden in altersgerechter und praxisorientierter Weise an verschiedene Themen rund um die Musik herangeführt:

  • Gemeinsam musizieren, Gruppengefühl erfahren
  • Umgang mit der Stimme/dem Instrument
  • Rhythmusschulung, Gehörbildung
  • Musikalische Fähigkeiten erkennen, fördern und stärken
  • Bewegung zu Musik
  • Heranführung an das Dirigieren – Vermittlung erster Grundlagen
  • Körpersprache, Rhetorik, Kommunikation
  • Spiele- und Erlebnispädagogik
  • Musik als Beruf

Der Kurs möchte musikbegeisterten Jugendlichen eine Basis bieten, sich im Bereich der Musik auszuprobieren und Erfahrungen zu sammeln. Durch die Arbeit mit erfahrenen Dozenten bekommen die Jugendlichen die Möglichkeit in verschiedene Bereiche der Musikwelt „hinein zu schnuppern“. Im Rahmen einer Abschlussfeier erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Urkunde des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport.

Die Ausschreibungsunterlagen sind auf der Seite Schulmusik-online.de zum download bereitgestellt. Dort gibt es auch ein Anschreiben des Ministeriums an die Schulleiter.

Schlagwörter:
, , , ,

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich