Chorjugendtag des Schwäbischen Chorverbands

05. April 2014, voraussichtlich 10 – 16 Uhr
Ort: Illerrieden (Alb-Donau-Kreis)

Tagesordnung folgt

Der Chorjugendtag der Chorjugend im Schwäbischen Chorverband findet alle zwei Jahre statt. Er ist die wichtigste Versammlung aller in der Chorjugend zusammengeschlossenen Chöre und Vereine. Als oberstes Satzungsgremium obliegen dem Chorjugendtag die Wahl des Vorstandes, die Änderung der Chorjugendordnung und der Beschluss des Finanzplanes.

Darüber hinaus dient der CJ-Tag der Standortbestimmung der Chorjugend. Diesem Punkt soll beim CJ-Tag 2014 besondere Bedeutung zukommen. Daher wird es in Diskussionsrunden, persönlichen Gesprächen und Arbeitstischen die Möglichkeit geben ins Gespräch zu kommen und Themen für die nächste Wahlperiode der Chorjugend zu diskutieren und zu setzen.

Wahl-und stimmberechtigte Mitglieder werden persönlich eingeladen. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Wahl- und stimmberechtigt beim CJ-Tag sind:

      1. Kinder- und Jugendchöre
        bis zu 25 Mitgliedern mit 1 Stimme
        bis zu 50 Mitgliedern mit 2 Stimmen
        bis zu 75 Mitgliedern mit 3 Stimmen
        bis zu 100 Mitgliedern mit 4 Stimmen
        über 100 Mitglieder mit 5 Stimmen
      2. Gaujugendvorsitzenden bzw. deren Stellvertreter
      3. Jugendchorleiter der Gaue bzw. deren Stellvertreter
      4. Gewählte Mitglieder des Chorjugend-Vorstands

Die Regularien sind in der Jugendordnung der Chorjugend im Schwäbischen Chorverband festgelegt.

Schlagwörter:
, , ,

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich