Gelungene Premiere des Frauenchors Mittelbuch

Seit 10 Monaten besteht der Neue Chor, der Frauenchor Mittelbuch. Eine gelungene Premiere feierten die Damen bei ihrem ersten Auftritt, dem Kirchenkonzert in Mittelbuch am 08.12.2013. Zahlreiche Gäste konnte Ingeborg Schneider in der vollbesetzten Pfarrkirche St. Josef begrüßen. Der Neue Chor überzeugte durch klangvolle, übereinstimmende Intonation, was auf das Dirigat von Daniel Schreiner zurückzuführen ist.

Nachdem der Gesangverein bereits 2011 ein Adventskonzert zu Gunsten der Kirchenrennovation veranstaltet hat, wollte der Frauenchor einen Beitrag für die notleidenden Christen in Argentinien und Paraguays leisten. Der Neue Chor mit 27 Damen, verstärkt durch Sängerinnen des Kammerchors Biberach, schreibt die Chorgeschichte in Mittelbuch neu. Das erste Kirchenkonzert, dürfte geschuldet dem Erfolg, nicht das letzte gewesen sein.

Mit dem Lied „Komm göttliches Licht“ eröffnete der Frauenchor das Konzert und Dekan Schänzle folgte mit einer Einstimmung auf die Weihnachtszeit, einer Zeit der Freude und Ruhe. Es folgten deutsche, wie auch lateinische Lieder, die der Frauenchor wunderbar umsetzte. Der Frauenchor zeigte, dass traditionelle Lieder auch in einer schnelllebigen und modernen Welt gut anzuhören sind. Überzeugt hat der Frauenchor auch mit dem verständlichen Liedtext und der abwechslungsreichen Literaturauswahl. Die Lieder wurden durch gelungene Soloauftritte ausgeschmückt.

Dekan Schänzle erinnerte an die Sehnsucht im Alltag und zog einen Bogen zum christlichen Leben. Das Konzert wurde durch Beiträge der Stubenmusik aus dem benachbarten Steinhausen bereichert.

Die Region Biberach gratuliert dem Frauenchor Mittelbuch zu dem erfolgreichen Auftritt. Die Chorlandschaft freut sich, dass ein Neuer Chor dem Gesang in der Region ein frisches Gesicht gibt.

Klaus Haid, 29. Dez 2013, Chorgattung, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Oberschwäbischer Chorverband, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich