SINGEN – Das Oktoberrätsel

Das Oktoberrätsel ist wieder einmal ein Brückenrätsel von Dieter Frommlet. Gesucht werden Worte, die zu zwei Begriffen passen. Beim einen Begriff sind sie Wortbestandteil Nummer 2, beim anderen Nummer 1. Also z.B. die Begriffe „Frühstücks-Service“ und „Service-Hotline“.
Ergänzen Sie die gesuchten Worte und lesen Sie dann die Buchstaben auf den roten Strichen von oben nach unten. Dann ergibt sich eine reizvolle musikalische Form, in der völlig unterschiedliche Inhalte stecken können. Viel Spaß beim Raten!

Rätsel10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Septemberrätsel

Passend zu den Staufer-Festspielen in Göppingen, bei denen ein Festspielchor mit Mitgliedern aus über 30 Vereinen des Schwäbischen Chorverbands sang, war unser Operettenrätsel. Aber nicht der Name der Operette „Der Zigeunerbaron“ war gesucht, sondern eine der beiden Hauptpersonen, die Zigeunerin SAFFI, die gar keine Zigeunerin ist, sondern sich als Fürstentochter herausstellt.
Richtig geraten und je ein Liederbuch STIMMBAND gewonnen haben: Doris Mayer-Scheck aus Tamm, Gudrun Matheis aus Stuttgart, Hubert Schmid aus Schwäbisch Gmünd, Ursula und Helmut Sträb aus Weinstadt, und Hans Jaudas aus Neuhausen. Herzlichen Glückwunsch!

Jokers_TitelFürs Oktoberrätsel ist der Einsendeschluss am 20. Oktober, entweder per Post(karte) oder E-Mail an info@edition-omega.de Zu gewinnen gibt es 5 Liederkalender im Format DIN A2 mit 12 alten und 12 neuen Kinderliedern.

Wolfgang Layer, 4. Okt 2014, Chorliteratur / Medien, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, Themen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich