Verbrecherjagd mit Tanz- und Singmäusen

KinderchorDas war das Motto des Kirchspielchor Bisingen.
Gemeinsam mit den Kirchspiel Kindergartenkinder ging der Kinderchor auf eine etwas andere Verbrecherjagd.
14 Kindergartenkinder sammelten sich als Mäuse dekoriert auf der Bühne und konnten mit ihren
Liedern die Zuhörer in der Hohenzollernhalle begeistern.
Mit „Es ist egal ob ich dick bin oder dünn“ und „Ich bin ein Musikante…“ zeigten die Kinder gleich,
daß es egal ist, wie Jemand aussieht oder wo er herkommt. Mit Singen gehören alle zusammen.
Entsprechend wurden sie mit viel Applaus belohnt.
Michael Binder, der die musikalische Leitung innehatte, begleitete den Chor auch am Klavier.
„Was denkt die Maus am Donnerstag“, so stellten sich die „Mäuse“ die Frage und konnten sie auch gleich musikalisch beantworten.
Mit dem Lied „Hörst Du die Regenwürmer husten“ verabschiedeten sich die Kindergartenkinder.
Tosender Applaus war zu hören. Unterstützt wurden die Kinder auch von Maria Meißner und Monika Fecker.
Der Kinderchor läutete dann die Krimizeit ein. Ein Sing- und Sprechspiel, das den Kindern sehr viel Spaß machte. Das war ihnen auch anzusehen.
Mit „In der Bar zum dicken Hund“, „Die Käsebande“ und „Gaunerrhythmical“ spielten und präsentierten sie eine spannende Geschichte.
Auch sie wurden mit viel Applaus belohnt.
Es war eine tolle Inszenierung.
Nach einer 20minütigen Pause kam der Jugendchor auf die Bühne.
Ehe sie sich präsentieren konnten, hatte Monika Fecker, die Sprecherin der Chorverbandsjugend, die ehrenvolle Aufgabe, Annika Fecker für 10 Jahre Singen im Kinder- und Jugendchor zu ehren. Annika Fecker erhielt eine Urkunde und eine Rose.
Danach konnte der Jugendchor mit einigen Stücke aus der Pop-Szene überzeugen. Auch hier hatte Michael Binder die musikalische Leitung.
Mit einem Grease-Medley verabschiedeten sich die Jugendliche von dem tollen Publikum, die diese Arbeit entsprechend mit viel Applaus belohnten.
Es waren gelungene Auftritte der Kinder und Jugendlichen vom Kirchspielchor Bisingen. Ein besonderer Dank galt den Jugendleiterinnen Monika Fecker und Maria Meißner sowie dem Chorleiter Michael Binder, die mit viel Geduld und Arbeit dieses Konzert auf die Beine stellten.Monika Fecker + die Kirchspielmaus Ehrung Annika Fecker (rechts) Jugendchor Kichspiel Kindergartenkinder Kinderchor Kirchspiel-Kindergartenkinder

Isabelle Arnold, 18. Okt 2014, Chorgattung, Chorverband Zollernalb, Gaue und Verbände, Jugendchöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich