Weihnachtskonzert Chor-Art Stuttgart

chorartIm diesjährigen Weihnachtskonzert von Chor-Art Stuttgart hören Sie die Misatango (Misa a Buenos Aires) des Argentiniers Martin Palmeri von 1996.
Das Werk verbindet die lateinische Messe mit Stilelementen des argentinischen Tango Nuevo. Palmeri greift dabei auf die Kompositionen von Astor Piazzolla zurück, der als Begründer des Tango Nuevo gilt. Aber auch Bach und Beethoven, insbesondere die Missa Solemnis, haben den Komponisten beeinflusst. Palmeri hat damit einen Klang geschaffen, der seinesgleichen sucht und den Zuhörer in Schwingung versetzt …  Im zweiten Teil des Konzerts erklingen traditionelle, feierliche und moderne Weihnachtslieder aus verschiedenen Ländern in unterschiedlichen Stilen.

Weihnachtskonzert Chor-Art Stuttgart
Musikalische Leitung  Margit Schubotz
2. Advent
Sonntag, 7. Dezember 2014, 18 Uhr
Evangelische Kirche Stuttgart-Gaisburg
U4 Gaisburg, U9 Schlachthof
Infos und Karten unter www.chor-art.de und Tel. 0711-5283977

Johannes Pfeffer, 3. Nov 2014, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich