Reading Session – Singen im Alter

Der Tag der Männerstimme findet am 28. Februar 2015 in Rottenburg statt. Wir stellen hier im Blog die Workshops und Referenten vor.

IMG_2063Weil es immer mehr Chöre mit älteren Stimmen gibt, muss für die Pflege dieser Stimmen Sorge getragen werden.  Im Vordergrund der gemeinsamen Arbeit steht also der Umgang mit der älteren Stimme.  Das Grundwissen darum und  sinnvolle  Ansätze dazu in einer Probe sind somit unabdingbar. Die Stimmen wollen und sollen schön klingen, also im Rahmen der stimmästhetischen und körperlichen Möglichkeiten geschult werden.

Die Teilnehmer sollen am eigenen Leib die körperlich dazu notwendigen Vorgänge ausprobieren.  Am Rande werden Aussagen zur Literatur für diesen Stimmenkreis gemacht.

Dozent: Alfons Scheirle

Studium der Pädagogik, Schulmusik, Geschichte und Musikwissenschaft in Stuttgart und Tübingen. Musiklehrer am Friedrich-Schiller-Gymnasium Fellbach bis 1998, übernahm verschiedene Funktionen innerhalb der Schulverwaltung Baden-Württemberg; Chorleiter seit 60 Jahren, führende Tätigkeit im Schwäbischen Chorverband, u.a. Ausbildung von Chorleitern; Ernennung zum Ehrenbundeschorleiter; diverse Schulungen, Referate und Publikationen zu Fragen des Chorwesens und der Stimmbildung von der Kinderstimme bis zur Stimme im Alter.

Johannes Pfeffer, 20. Nov 2014, Fortbildungen, Männerchöre, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich