Ein anspruchvolles Chorkonzert mit den Cantemus Frauenstimmen in Ehingen

Mit einem anspruchsvollen Programm unter ihrem neuen Chorleiter Peter Schmitz traten die Cantemus Frauenstimmen im voll besetzten Franziskanerkloster auf. Die Flötistin Anne Burbulla bereicherte das Programm mit selten gehörten Stücken wie der Sonate für Flöte und Klavier von Francis Poulenc. Auch die Liedauswahl war durchaus speziell und stellte hohe Ansprüche an die Sängerinnen. Man hörte Barocklieder wie Thomas Weelkes Four hands, aber auch modernere Literatur wie Septembermorgen oder Oktoberlied von Klaus Ochs. Die Liedauswahl war unter dem Motto Autumn leaves Herbstbätter ganz auf die herbstliche Jahreszeit ausgelegt. Dazu passten auch sentimentale Liebeslieder voller Herzschmerz, aber auch fallende Regentropfen. Die Cantemus-Frauenstimmen setzten unter Peter Schmitz neue, engagierte Akzente. Das macht neugierig für die Zukunft der Frauenstimmen.

Mit einem anspruchsvollen Programm, unter der Leitung mit ihrem neuen Chorleiter Peter Schmitz, präsentierten sich die Cantemus Frauenstimmen im ausverkauften Franziskanerkloster ihrem Publikum. Barocklieder, moderne Literatur und Liebeslieder stellten hohe Ansprüche an die Sängerinnen. Man hörte Barocklieder, wie Thomas Weelkes „Four hands“, aber auch moderne Literatur wie „Septembermorgen“ oder „Oktoberlied“ von Klaus Ochs. Die Liedauswahl war unter dem Motto „Autumn leaves – Herbstblätter“ ganz auf die herbstliche Jahreszeit ausgelegt. Dazu passten auch die sentimentalen Liebeslieder voller Herzschmerz, aber auch die fallenden Regentropfen. Die Flötistin Anne Burbulla bereicherte das Programm mit selten gehörten Stücken wie der Sonate für Flöte und Klavier von Francis Poulenc. Die Cantemus Frauenstimmen setzten mit diesem Chorkonzert unter der Leitung von Peter Schmitz neue, engagierten Akzente welche auch für die Zukunft dieses Chores bereits jetzt schon neugierig machen.

Heinz Fischer, 1. Nov 2015, Chorverband Donau-Bussen, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich