Forschungsprojekt zu Mentorenausbildung gestartet

Die Chorjugend im Schwäbischen Chorverband möchte gerne der Frage nachgehen, wie sich die Chormentorenausbildung auswirkt: zum Beispiel auf ein anschließendes Engagement im Verband oder auch in der Schule bzw. auf den weiteren beruflichen Weg. Aus diesem Grund wurde bei der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg eine Studie in Auftrag gegeben. Im Rahmen dieser Studie wurden heute alle Mentoren der Jahrgänge 2002-2012 angeschrieben, mit der Bitte einen Fragebogen auszufüllen. Wir würden uns freuen, wenn möglichst alle daran teilnehmen. Falls Ihr Mentor seid, und keinen Fragebogen erhalten habt, dann meldet Euch in unserer Geschäftstelle.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich