Impressionen des Seminar „Gospel / Pop“

Alle dirigieren erst zur Probe, im Anschluss jede einzeln...

Alle dirigieren erst zur Probe, im Anschluss jede einzeln…

Im Juli 2016 fanden an drei Samstagen in Großbettlingen für Absolventen des C2- oder C3-Kurses und Interessierte das Seminar „Gospel / Pop – Chorleitung“ in Großbettlingen statt. Die Dozenten Joachim Schmid (gleichzeitig auch Leiter des Seminars) und Maurice Antoine Croissant teilten sich die Stilrichtungen auf. Der Part Pop war Joachim Schmid zugeordnet, den Part Gospel leitete Herr Croissant. 

Sechs Chorleiterinnen hatten sich angemeldet. Der erste und letzte Samstag wurde unter der Leitung von Joachim Schmid durchgeführt, in der goldenen Mitte war der Samstag der Gospelchorleitung, den Herr Croissant leitete. 

Die Chorleiterinnen wurden in Theorie und Praxis geschult – reichliches Notenmaterial wurde verteilt und angeprobt, um am dritten Samstag praktisches Dirigieren mit dem Männerensemble Stoiadler zu erleben. Von Man in the Mirror (M.Jackson), Great Pretender (Freddie Mercury) bis Tekkno (Wise Guys) wurden die neu erlernten bzw. auch selbst gestalteten Dirigate mit allen Teilnehmern ausführlich geprobt.  

Im Gospelbereich waren die Chorleiter gleichzeitig Sängerin und Dirigent – und man konnte feststellen, dass die Fülle dieser Chormusik alle überwältigte. Das Notenmaterial, welches hier auslag war überwältigend. 

Drei Seminartage sind für dieses Modul sehr gestrafft – manche Fragen werden noch offen bleiben – allerdings weiß man jetzt, wohin sich mit welchen Fragen wenden. Literaturlisten und Beispiele wurden mitgegeben, so dass alle Chorleiterinnen sehr erfüllt, sehr erschöpft aber mit neuen Ideen dieses Seminar verlassen haben. Weitere Seminare werden immer wieder vom SCV angeboten – für 2017 sind sie bereits in Planung.

Die Stoiadler stellten sich den Dirigentinnen zur Verfügung.

Die Stoiadler stellten sich den Dirigentinnen zur Verfügung.

Labudde-Neumann, 6. Sep 2016, Chorpraxis, Fortbildungen, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich