Von Bach zu den Beatles am 13. November

foto-the-chambersEin Gemeinschaftskonzert des Chores „Con-Musica“ mit „The Chambers“, dem Solistenensemble der Jungen Philharmonie Köln am Sonntag, 13.11.2016 in der Martinskirche Conweiler / 18.30 Uhr

„Von Bach zu den Beatles“ –  Ein musikalischer Abend quer durch die Stil-Epochen: von der Bach – Suite zum englischen Traditional, von Tschaikowski bis Queen und von Bernstein zu den Beatles. Der Chor „Con-Musica“ aus Straubenhardt-Conweiler und das Solistenensemble der Jungen Philharmonie Köln „The Chambers“ haben sich für dieses eine, ganz besondere Konzert zusammengeschlossen. Ein Abend für Stimmband und Saite – ein Abend für Auge, Ohr und Herz.

Das Solistenensemble The Chambers vereint die vielversprechendsten Musiktalente Deutschlands. Sie spielen die Königsklasse – die Kammermusik. Schon lange sind sie die Visitenkarte der Jungen Philharmonie Köln. Es sind junge Musiker, Meisterschüler der großen Pädagogen der Hochschule für Musik Köln, Preisträger wichtiger internationaler Wettbewerbe.

Der Chor „Con-Musica“ ist in der Region für die gefühlvolle Intonation von aktueller Popmusik gut bekannt. Sie lieben Gospel und Spirituals, Pop- und Rockklassiker, Evergreens und sonstige Ohrwürmer. Bernd Philippsen leitet den Chor seit 12 Jahren. Er ist hauptberuflicher Musiker, Diplom-Musik-Pädagoge für Klavier, Cembalo und Musiktheorie, Konzert-Cembalist, Rhythmik-Lehrer (BA) und studierter Komponist.

Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich bei diversen regionalen Verkaufsstellen sowie unter www.reservix.de und www.eventim.de.

 

Johannes Pfeffer, 15. Sep 2016, Chorverband Donau-Bussen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich