Chorverband Kepler feiert seinen 70. Geburtstag „oifach so!“ mit analogen Überraschungsgästen

Der Chorverband Johannes Kepler e.V. feiert im Juli seinen 70. Geburtstag und lädt sich gerne Gäste ein. Als Sängerkreis Leonberg 1947 gegründet und später als Kepler-Gau bekannt, werden Gesangvereine aus dieser Gründungszeit mit Volksliedern, Silcher und Männerchören in Verbindung gebracht.  Deshalb soll diese Epoche auch beim öffentlichen Probenabend unter dem Titel „Öffentliches ErVolksliederSingen aus dem Bauch mit Gästen aus dem D(T)ig(ck)ital“ gewürdigt werden. Dabei wird es allerdings auch etwas kabarettistisch. Der Kepler-Chorverband lädt am Freitag, 21. Juli, 20 Uhr in das Gasthaus Taube, Malmsheim (Probenlokal Liederkranz) ein. Gäste, die sich mit einem der 28 Vereine im Verband verbunden fühlen und mehr über das Volkslied wissen möchten, sind herzlich einladen. Es erwartet Sie ein Denkmal-Vocal-Instrumental-Mut-Feuer-Wasser-Luft-Bier-Wein-Geschmacks-Beleuchtungs-Hör-Seh-Gedulds-Probenabend mit Johannes Bair, als Ideengeber und Kabarettist, Christoph Heckeler als Jazz-Pianist und Angelika Puritscher als Präsidentin.

Der Eintritt ist frei(willig). Wir freuen uns über Spenden. Platzreservierungen sind erwünscht. Kontakt Angelika Puritscher, Tel. 07152/4508953, info@chorverband-kepler.de. Gäste, die sich noch vor der Probe kulinarisch stärken möchten, reservieren bitte direkt im Gasthaus Taube, Merklinger Str. 7, Malmsheim, Tel. 07159 5106.

Oifach So Karte 21.07.2017

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich