Auftakt zu den „12. Stuttgarter Chortagen 2018“

Vom 13. bis 22. April 2018 präsentiert der Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V. (WHCV) die 12. Stuttgarter Chortage in der Landeshauptstadt. In 13 Konzerten werden mehr als 30 Chöre und Ensembles mit rund 1.000 Aktiven auftreten. Das musikalische Programm reicht von alter Musik, über Barock und Romantik, bis zur zeitgenössischen und populären Vokalmusik.

Neben den klassischen Konzertformaten wird es 2018 eine Stuttgarter Uraufführung mit der Singakademie Stuttgart, eine Chorbegegnung zwischen dem Musikwerk Stuttgart und Choriosity Ulm, sowie zwei Projektchöre geben. Zu den Highlights gehören das Konzert vom Stuttgarter Liederkranz und der Hannoveraner Vocal Band MAYBEBOP in der Stuttgarter Liederhalle.

Die 12. Stuttgarter Chortage bieten zudem an mehreren Tagen ein umfangreiches musikalisches Weiterbildungsangebot: von Stimmbildung über Chormanagement, von „Singen mit Kindern“, über Chorleitung bis zu Projektchören. Besonders die Projektchöre liegen dem WHCV 2018 am Herzen. Durch das Projekt „Von waschechten Seemännern und Möchtegern-Kapitänen“ soll die Lust auf Vokalmusik bei Männern geweckt werden. Am Ende des Projekts steht eine Chorrevue mit dem Kolping-Chor Stuttgart unter der Leitung von Annette Glunk auf der Agenda.

Als Headliner für die 12. Stuttgarter Chortage 2018 konnte die erfolgreiche Vocal Band MAYBEBOP aus Hannover gewonnen werden. Sie präsentieren nicht nur ein Konzert in der Stuttgarter Liederhalle, sondern bieten auch zwei Workshops an. Beispielsweise wird in 120 Minuten ein Song neu geschrieben, der am gleichen Tag abends in der Show von den Workshopteilnehmern zusammen mit MAYBEBOP aufgeführt wird. Für vokalbegeisterte Fans der Band und aktive Choristen gibt es zudem einen MAYBEBOP-Projektchor. Holger Frank Heimsch, Verbandsjugendchorleiter im WHCV, wird an drei Abenden den Chor auf den gemeinsamen Auftritt mit MAYBEBOP vorbereiten.

Die Teilnehmer der Pressekonferenz werden durch Jürgen Grieb, Präsident des WHCV, begrüßt. Daneben stehen rund um die Projekte, Workshops und Konzerte folgende Gäste Rede und Antwort:
Annette Glunk – Chorleiterin Kolping-Chor und Männerprojektchor
Stefan Weible – Chorleiter Singakademie Stuttgart
Holger Frank Heimsch – Verbandsjugendchorleiter im WHCV und MAYBEBOP-Projektchor

Auftaktveranstaltung zu den „12. Stuttgarter Chortagen 2018“
im Turmforum Bahnprojekt Stuttgart-Ulm (Hauptbahnhof Stuttgart),
Arnulf-Klett-Platz 2, 70173 Stuttgart
am Donnerstag, 5. Oktober 2017 um 16:30 Uhr

Weitere Infos unter www.stuttgarter-chortage.de

Schlagwörter:
, ,

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich