Schülermedienpreis Baden-Württemberg 2018 – jetzt noch bewerben

Jetzt noch einen Beitrag für den Schülermedienpreis Baden-Württemberg einreichen! Die Bewerbungsfrist endet am 15. Dezember 2017. Gesucht werden Beiträge von jungen MedienmacherInnen zwischen 6 und 18 Jahren, die zeigen, wie kreativ sie Medien einsetzen.

Egal ob Video oder Foto, ob Webseite oder Smartphone-App, ob Schülerzeitung oder andere Medien – die kreativsten Werke haben die Chance auf tolle Preise (jeweils in den Kategorien „6-12 Jahre“ und „13-18 Jahre“):

Zu gewinnen gibt es in den Kategorien „6 bis 12 Jahre“ und „13 bis 18 Jahre“ jeweils:

1. Platz: 1.000 Euro

2. Platz: 750 Euro

3. Platz: 500 Euro

Als wichtiges Element der Initiative „Kindermedienland Baden-Württemberg“ initiiert das Staatsministerium gemeinsam mit der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg einen Wettbewerb für Kinder und Jugendliche.

Zu Themen wie Freizeit, Sport, Schule oder Soziales können Beiträge von Einzelpersonen oder von einer Gruppe für den Wettbewerb eingereicht werden. Dabei können Kinder und Jugendliche ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Medien selbst gestalten. Um sich die Wirkungsweise von Medien bewusst zu machen, ist die medienpädagogische Betreuung der Teilnehmer bei der Erstellung der Beiträge sinnvoll, jedoch nicht zwingend notwendig.

Alle Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Website www.schuelermedienpreis.de.

 

Isabelle Arnold, 27. Nov 2017, Jugendchöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich