Mit neuen Ideen glänzen – das Seminar „Präsentation eines Konzertes

Viele Konzerte von Vereinen leiden an einer langweiligen und falsch angesetzten Moderation. Was darf man nicht machen? Wie weckt man das Interesse der Konzertbesucher? In diesem Seminar am 10. März 2018 in Bad Urach werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit den Grundlagen einer interessanten und abwechslungsreichen Programmgestaltung vertraut gemacht. Ebenso geht es um die passende Präsentation des Konzertes.

Das Seminar richtet sich an alle, die am kreativen entstehungsprozess eines Konzertes beteiligt sind und gibt interessante Impulse zur Verbessserung von Abläufen und weiteren wichtigen Faktoren eines Konzertes.

Inhalte:

  • Analyse von Fehlern in einer Moderation
  • Grundlagen einer sinnvollen und animierenden Moderation
  • Selbstversuche über vorgegebene Programme
  • Anregungen für sinnvolle Programmgestaltung

Weitere Informationen, sowe die Anmeldung zum Seminar finden sich hier.

Einen Kommentar schreiben

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich