Ehre, wem Ehre gebührt bei einer Matinee in der Stadthalle Leonberg

Am 22. April, 11 – 13 Uhr lädt der Chorverband Johannes Kepler im Altkreis Leonberg alle Chorfans zur öffentlichen Ehrungsmatinée in die Leonberger Stadthalle ein. Freuen Sie sich auf chorische Vielfalt! Es werden sieben Ensembles aus fünf Vereinen alle Generationen und chorische Genres auf der Bühne vertreten. Sie hören quasi „von ällem ebbes“.

Mit dabei sind:

El’Chor Höfingen und Tonträger Schwieberdingen
Chöre des Liederkranzes Friolzheim (Gemischter Chor / Frauenchor „Sing’n Swing“)
Chöre der Singgemeinschaft Hemmingen (Männerchor / Frauenchor „con spirito“)
die Kinderchöre Crocodiles und Crocis der SpVgg Warmbronn

Das Programm Ehrungsmatinee 22.4.2018  umfasst Filmmusik- und Musicalhighlights, Popsongs, deutsche Schlager und natürlich Kinderlieder.

Im Rahmen dieser Matinée werden langjährige und verdiente Chorsänger und Vereinsverantwortliche aus den Verbandschören geehrt sowie der Anerkennungs­preis an Vereine mit guter Jugendarbeit vergeben. Dieser wird jährlich nach einem Punktesystem an die Vereine vergeben.

Wer also Lust auf diese chorische Vielfalt hat, der kann dies bei kostenfreiem Eintritt in der Leonberger Stadthalle genießen. Wer anschließend noch im Foyer Mittagessen möchte, der sollte sich allerdings anmelden, damit der Caterer besser disponieren kann. Kurze Mail an: info@chorverband-kepler.de

Stichworte:
, , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich