Konzert: O schöne Nacht – im Rahmen der 12. Stuttgarter Chortage

Am Sonntag, 22. April 2018 um 17:00 Uhr präsentiert stuttgart vokal ein Konzert romantischen Konzertprogramm zum Nachtmotiv der Hoch- und Spätromantik im Rahmen der 12. Stuttgarter Chortage 2018.

Vom schaurigen Spuk bis zur heißen Liebe geht das Repertoire der Gefühlslagen, die der Kammerchor stuttgart vokal mit der Pianistin Julia Kammerlander in seinem romantischen Konzertprogramm zum Nachtmotiv in der Hoch- und Spätromantik auslotet.Eine zentrale Rolle spielen dabei Chorlieder von Johannes Brahms, denen Werke von Robert Schumann, Josef Gabriel Rheinberger, Heinrich v. Herzogenberg und Max Reger zur Seite gestellt werden. Sie alle interpretieren romantische Poesie, indem sie zur jeweiligen Szenerie passende Stimmungen erschaffen. Dies gelingt durch Verwendung bestimmter Harmonien und Klangfarben sowie mit den Mitteln derDynamik und Agogik.

Der Zeitraum zwischen Einbruch der Dunkelheit und einsetzender Morgendämmerung wird zu Beginn des Spannungsbogens zunächst als eine Zeit des friedlichen Schlummerns und geheimnisvoll-mächtiger Naturgewalten betrachtet.Dann jedoch gewinnen kurzzeitig das Ungewisse, Unklare und Verworrene die Oberhand: „lügenmächtige Spukgestalten“ und das Motiv des Leidens und des Todes tauchen auf („Nächtens“ und „Spätherbst“). Als probates Mittel gegen Einsamkeit und Sehnsucht dient im zweiten Teil des Programms der „Gang zum Liebchen“ im Schutze der Nacht. (Maria Glodny)

Ausführende:
stuttgart vokal
Julia Kammerlander, Klavier
Leitung Andreas Großberger

Liederhalle Stuttgart, Mozart-Saal
Tickets: 18 € / 16 € / 14 € / 12 € / 10 €; Ermäßigung: 3 € zzgl. Gebühren
Tickets und Infos unter www.stuttgarter-chortage.de

Stichworte:
, , ,

Einen Kommentar schreiben

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich