Großartiges Chorfestival beim Liederkranz Kirchen

Der neue Name, anstatt „Kleines Sängertreffen, jetzt seit 2017 unter dem Namen „Chorfestival“ bekannt, tun nicht nur dem Liederkranz Kirchen, sondern allen daran teilnehmenden Chören, aus Allmendingen, Ingstetten und Öpfingen hörbar gut. 

Liederkranz Kirchen

Der Liederkranz Kirchen eröffnete den Abend mit dem Lied, „Wunderbar ist die Welt“ und Heidi Huber, die erste Vorsitzende, begrüßte die Gäste in der gut besetzten Festhalle in Kirchen. Der Liederkranz Öpfingen unter der Leitung von Tobias Dorrow, ließ die „Spanischen Gitarren“ erklingen und besang danach „Lady Sunshine and Mr. Moon“. Die Sängerinnen und Sänger vom Liederkranz Allmendingen schunkelten unter der Leitung von Ursula Glück zu „Dahoim ist dahoim“ aus Franz Korringers Lied „Die Sulm und der Weinberg“. „Einmal weht der Südwind wieder“ und „Mir geht`s gut“ waren die anschließend vorgetragenen Lieder. Mit dem etwas getragenen und doch

Liederkranz Allmendingen

locker gesungenen Lied „Hebe Deine Augen auf“ von Felix-Mendelson-Bartholdy überzeugten die gemeinsamen Frauenchöre. Der Gesangverein Frohsinn Ingstetten, der im vergangenen Jahr dieses Chorfestival ausgerichtet hatte, trug gekonnt, unter der Leitung von Inga Schmidt, eine jazzige Variante des alten Volksliedes „Muss i denn zum Städtele hinaus“ vor. Unter Leitung von Norbert Huber, ließen die Männer und Frauen vom neuen Kirchener Ensemble „fEinklang“ Gospels und Schlager hören.

Aufbruch war auch beim Liederkranz Kirchen unter der Leitung von Alexander Lotz zu spüren: Man intonierte frisch den von Lotz arrangierten Schlager „Till“ und brachte mit „Nun leb wohl du kleine Gasse“ ein altes „Friedrich-Silcher-Lied“ ebenfalls zu Gehör.

Gesamtchor beim Chorfestival 2018

Zum großen Finale traten dann die gemischten Chöre auf und hinterließen mit „Musik ist Trumpf“ und „Amanzing Grace“ einen hervorragenden Eindruck. Der Dank war ein langanhaltender Applaus für den gesamten schönen musikalischen Abend.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich