Uraufführung Oratorium von Chorleiter Hellmut Stolz komponiert

Der Gesangverein Frohsinn Laichingen bringt am 17. November 2018 das Werk seines Chorleiters Hellmut Stolz zur Uraufführung: „Jericho“. Dieser biblische Mythos um fallende Mauern und Trompeten. Der Chorleiter, Musiker und Komponist Hellmut Stolz hat diesen Mythos unter Verwendung alttestamentarischer Texte als sakrales Oratorium aufgearbeitet. Das Werk überrascht mit populären musikalischen Elementen, heutigen Hörgewohnheiten entsprechend. Nicht fehlen dürfen neben den erzählenden Liedern die sakralen Lieder. So singt der Chor ein „Halleluja“ und ein „Kyrie“. Besonders reizvoll hat Stolz zwei „Vater Unser“ vertont: Ein anrührendes in lateinischer Sprache und, unter Verwendung von Texten von Johannes Kepler, eines in interessanter Call&Response-Form. Dabei stehen die Choristen nicht statisch in Choraufstellung, sondern der Chorleiter setzt seine Sängerinnen und Sänger darstellerisch in Szene. Obendrein arbeitet der Frohsinn in minimalistisch effektiver Weise mit Requisiten und die Choristen tragen Kostüme, die dieser biblischen Zeit nachempfunden sind. Projektsänger verstärken den Gemischten Chor Frohsinn und sorgen für ein volles Klangbild, auch während der Szenen mit Doppelchören. Sprecher füllen die erzählerischen Lücken zwischen den 16 dieses Oratorium umfassenden Liedern. Solisten singen die tragenden Rollen, Geigen, Flöte und Horn setzen instrumentale Akzente, der Chorleiter selber begleitet den Chor am Klavier. Musik, Chor- und Sologesang, Erzähltexte sowie die dargestellten Szenenbilder ergänzen sich so zum modernen Ohren- und Augenschmaus.

Die Uraufführung beginnt um 17 Uhr in der Albanskirche Laichingen.

Das Foto zeigt die Choristen bei einer Probe.

Schlagwörter:

Sabine Graser-Kühnle, 15. Okt 2018, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich