Fallakte Weihnachtsoratorium

Gerade jetzt besinnen wir uns gerne, auf so manch lang gepflegte Tradition, auch musikalisch. Vor 260 Jahren gelang Johann Sebastian Bach einer der bis heute größten Hits der Weihnachtszeit. Das Weihnachtsoratorium hat echten Kultstatus erreicht. Es dürfte wohl eines der bekanntesten und ausführlichsten Geburtstagsständchen der Welt sein. Jesus Christus und seine Ankunft auf der Erde werden in 6 Kantaten gefeiert. Heute klingt das Weihnachtsoratorium durch die Kirchen und Konzertsäle der Welt, allerdings schon vor dem eigentlichen Geburtstag am 24. Dezember. Historisch gesehen ist das nicht korrekt. Annabell Thiel aus der Vocals On Air-Redaktion hat sich auf Spurensuche begeben und lüftet das gut gehütete Geheimnis des Weihnachtsoratoriums.

Moderation & Redaktion: Katrin Heimsch, Holger Frank Heimsch

Schlagwörter:
, , , , ,

Vocals On Air, 10. Dez 2018, Chorgattung, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, Singen und Stimme, Themen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich