Neues Projekt der Chorvereinigung Weil der Stadt

Die Chorvereinigung Weil der Stadt startet ins neue Chorjahr:

„You are the voice“

Ganz neu entstanden sind die „jungen Chöre der Chorgemeinschaft Kai Müller“, ein vereinsübergreifender Chor für junge und junggebliebene Sänger und Sängerinnen. Für ihren ersten Auftritt haben sie sich gleich Großes vorgenommen: Mit „You are the voice!“ soll mehr als „nur“ ein Chorkonzert entstehen. Gemäß der Maxime „mehr als nur ein Chor“ soll eine umfassende Inszenierung aus Gesang, Tanz, Schauspiel und Show präsentiert werden. Geplant sind zwei große Konzerte im April 2020 in Leonberg und in Stuttgart. Probenmöglichkeiten bestehen in Weil der Stadt, Ditzingen und Untertürkheim.

Geleitet werden die Proben von Chorleiter Kai Müller und dem renommierten Tanzpädagogen Thomas Hirschfeld, der schon bei diversen Produktionen von Stage Entertainment mitgewirkt hat.

Für das Projek werden neue Sängerinnen und Sänger gesucht.

Ausführliche Informationen dazu gibt es am

Dienstag, 12. März 2019 in Weil der Stadt
18:45 Uhr: „You are the voice!“
im Probenraum der Chorvereinigung Weil der Stadt, Altes Kloster, Poststraße 2, 2. Stock in Weil der Stadt (neben der Volksbank)

Mittwoch, 13. März 2019 in Untertürkheim
18:45 Uhr: „You are the voice!“
Sängerhalle, Lindenschulstraße 29, 70327 Stuttgart-Untertürkheim

Donnerstag, 14. März 2019 in Ditzingen
18:45 Uhr: „You are the voice!“ (junger Chor)
im neuen Probenraum im Gymnasium Glemsaue, Musiksaal Zi. 150, Gröningerstraße 29 in Ditzingen

Weitere Informationen: www.komm-singen.de

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich