Gastfamilien für singfreudige Schüler/innen gesucht

Gastfamilie sein

Als Gastfamilie nehmen Sie den Austauschschüler wie ein eigenes Kind in die Familie auf, mit (fast) allen Rechten und Pflichten, die auch für eigene Kinder gelten. Gastfamilie werden kann jeder, egal ob Alleinerziehende, Paare mit und ohne Kinder oder Patchwork-Familien. Egal, ob Stadt oder Land. Besonders wichtig sind Humor, Neugier und Toleranz sowie die Bereitschaft, sich auf einen anderen Menschen einzulassen. Sie werden sowohl vor, während und nach dem Aufenthalt von einem ehrenamtlichen Ansprechpartner aus der Region und durch die Mitarbeiter aus der Experiment Geschäftsstelle begleitet. Gastfamilien nehmen ehrenamtlich am Austauschprogramm teil und können eine Aufwandsentschädigung von 250,00 Euro pro Programmhalbjahr erhalten.

Über Experiment e.V.

Experiment e.V. ist das deutsche Mitglied der weltweit ältesten Austauschorganisation „The Experiment In International Living“. Der Verein mit fast 1000 Mitgliedern ist seit 1952 in Deutschland als gemeinnützig registriert. Die 35 hauptamtlichen Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle in Bonn werden bundesweit von mehr als 700 ehrenamtlich engagierten „Experimentern“ unterstützt.

Sie wollen Gastfamilie werden?

Experiment e.V. – Schulbesuch in Deutschland
Lena Mewes
Gluckstr. 1, 53115 Bonn
Telefon: 0228 957 22-43
E-Mail: mewes@experiment-ev.de
www.experiment-ev.de

Isabelle Arnold, 22. Mai 2019, Chorgattung, Gaue und Verbände, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich