Konzerte Sagen und Seele am 13.07. und 14.07.2019

Der Chor Voices vom Sängerbund RSK-Esslingen veranstaltet am 13.07.2019 um 17 Uhr in der Andreaskirche Obertürkheim und am 14.07.2019 um 17 Uhr in der ev. Kirche in Esslingen-Sulzgries zwei Konzerte unter dem Titel: Sagen und Seele. Zuerst kommt die launige Forelle mit Variationen über Schuberts Lied von Franz Schöggl zu Gehör. Weiterhin werden romantische Chor- und Instrumentalstücke von Schubert bis Gjeilo aufgeführt. Die Leitung hat Mareike Peissner, die auch an der Bratsche zu hören ist. Das anspruchsvolle Programm ist ironisch und leicht aber auch düster und erschreckend. Unter anderem wird eine zeitgenössische Vertonung des Gedichtes „The Tyger “ des englischen Naturmystikers William Blake aufgeführt. das Konzert endet mystisch und tröstlich mit dem Stück „The dark night of the Soul“ des jungen norwegischen Komponisten Gjeilo. Übereinander geschobene Chorklänge und pulsierende Rythmen gipfeln in dem Seufzer „ah the sheere grace“! Der Eintritt beträgt 10 € pro Person, 6 € für Schüler und Studenten.

Schlagwörter:

Sängerbund RSK-Esslingen, Chor VoicES, 11. Jun 2019, Chorverband Karl-Pfaff, Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich