Lange Nacht Voice Affair am 19 Oktober in Ravensburg

Voice Affair und seine Gäste laden ein zur Langen Nacht in Ravensburg St. Christina

Voice Affair – der sing- und experimentierfreudige Pop- und Jazzchor aus Ravensburg mit rund 26 Sängerinnen und Sängern hat sich in den über zwanzig Jahren seines Bestehens fest in der regionalen Chorlandschaft etabliert. Neue Chorleiterin ist seit Sommer 2018 Kristina Stary, studierte Pianistin und Master of Rhythmic Vocal Leadership der Royal Academy in Aalborg.

Nach der ausverkauften Langen Nacht 2017 ist es am 19. Oktober wieder soweit: alle zwei Jahre lädt Voice Affair regionale Akteure als Gäste zur gemeinsamen Langen Nacht in die höchstgelegene Mehrzweckhalle Ravensburgs, nach Sankt Christina, ein. Voice Affair präsentiert mit bekannten Jazzstandards, swingenden und groovigen Arrangements von Popsongs, stimmungsvollen Chorballaden und eigenen Arrangements von Kristina Stary einen vielfältigen Mix an Stilrichtungen. Als Gäste begrüßt Voice Affair 2019 die Chöre ECHO und ISSIMO, Lib Briscoe und die Jazzband Jazzmatix.

Mit viel Freude am Singen präsentieren die jungen Stimmen des Chores ECHO aus Tettnang mit ihrer Chorleiterin Margit Widmann ein breites Spektrum von geistlichen und weltlichen Liedern. Seit 2012 treffen sich die Schüler und Schülerinnen der Realschule Tettnang und Ehemalige regelmäßig zur Chorprobe.

Das kleine Vokalensemble Issimo aus dem Ravensburger Raum singt Circle Songs, Pop, Jazz und World Music. Mitunter entsteht auf der Buhne auch völlig Neues, wenn Chorleiterin Kristina Stary mithilfe der Technik Vocal Painting Issimo zum Klingen bringt. Lib Briscoe lebt als vielseitige Kunstlerin im Raum Ravensburg. In den USA machte sie ihren Abschluss als Bachelor of Arts im Bereich Journalismus fur Darstellende Kunst, Kritikerin und Nachrichtenschreiberin und einen Master in Tanzpädagogik, Theater und Schauspiel-Improvisation. In der Langen Nacht präsentiert sie einen ihrer eigenen Texte aus dem Internet-Blog, den sie gemeinsam mit ihrer Tochter betreibt.

Jazzmatix ist eine sechsköpfige Band aus der Region Memmingen/Wangen. Sie bringt mit viel Spielfreude eine mitreißende Mischung aus Swing, Latin, funkig-souligem Popjazz und gefuhlvollen Balladen auf die Buhne, teils in anspruchsvollen Arrangements, teils in groovigen Songs, die Raum fur spontane Einfälle und Entwicklungen lassen.

Das Programm der Langen Nacht in St. Christina verspricht einen kurzweiligen Abend.

INFO für Veranstaltungshinweis:
Lange Nacht Voice Affair & Gäste Samstag 19.10.2019
19:30 bis 24 Uhr
Mehrzweckhalle St. Christina Ravensburg
freie Platzwahl, Saalöffnung und Bewirtung ab 19 Uhr Eintritt €15/€10 (Schuler*innen, Studierende)
Kartenvorverkauf: Musikhaus Lange Ravenburg karten@voiceaffair.de
Die nächste Lange Nacht findet im Herbst 2021 statt.
Regionale Akteure können sich als Gäste bewerben unter info@voiceaffair.de
Verantwortlich:
Conny Niermann www.voiceaffair.de
1. Vorsitzende Voice Affair, e.V., Goppertshäusern 12, 88279 Amtzell, info@voiceaffair.de

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich